Biomethan

Ein auf Erdgasqualität aufbereitetes Gasgemisch, das aus Biogas gewonnen wird. Die Biogasaufbereitung umfasst vor allem eine weitgehende Entfernung von Kohlendioxid und Schwefelwasserstoff sowie eine Verdichtung auf 200 bis 300 bar. Biomethan kann vor allem energetisch als direktes Substitut für Erdgas genutzt werden.Querverweis: Biokraftstoff, M...
Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=3660

Biomethan

Als Biomethan (synonym Bioerdgas) wird Methan bezeichnet, welches nicht fossilen Ursprungs ist, sondern aus biogenen Stoffen erzeugt wurde und Bestandteil von Biogas ist. Zur Erzeugung kommen sowohl natürliche als auch technische Verfahren infrage. Anwendung findet Biomethan für die Produktion von Elektrizität und Wärme in Blockheizkraftwerken...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Biomethan
Keine exakte Übereinkunft gefunden.