Betriebsaufspaltung

Eine Betriebsaufspaltung ist ein steuerliches Konstrukt (oder auch Rechtsinstitut), bei dem ein Unternehmen in zwei oder mehrere rechtlich selbständige Einheiten aufgespalten wird, wobei die beteiligten Einheiten personell und wirtschaftlich aneinandergebunden bleiben (Beschluss des BFH vom 8. November 1971 GrS 2/71, BStBl II 1972, 63). Die Betri...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Betriebsaufspaltung

Betriebsaufspaltung

Betriebsaufspaltung ist die Aufspaltung des Unternehmens in zwei rechtlich selbständige Unternehmen. Das Besitzunternehmen überlässt Wirtschaftsgüter, die zu den wesentlichen Grundlagen des Betriebs gehören, miet- oder pachtweise an das von ihm beherrschte Betriebsunternehmen, welches Produktion und...
Gefunden auf http://unternehmerinfo.de/Lexikon/B/Betriebsaufspaltung.htm

Betriebsaufspaltung

Betriebsaufspaltung, Teilung eines Unternehmens in zwei Subunternehmen, wobei eine produzierende Betriebsgesellschaft und eine die Güter verkaufende Vertriebsgesellschaft gegründet werden. Das Vermögen der ursprünglichen Gesellschaft wird der Betriebsgesellschaft zugeordnet. Diese Betriebsgesellschaft verpachtet es wiederum ganz oder teilweise ...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Betriebsaufspaltung

Ein bestehendes Unternehmen wird mit Durchführung einer Betriebsaufspaltung in ein Besitzunternehmen und in ein Betriebsunternehmen aufgespaltet. Eine Betriebsaufspaltung ist durch eine personelle und eine sachliche Verpflechtung gekennzeichnet. Dem Besitzunternehmen werden alle wesentlichen Wi...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/42083

Betriebsaufspaltung

Betriebsaufspaltung, Teilung eines Betriebes in zwei rechtlich selbstständige Unternehmen (Doppelgesellschaft) zur Steuerersparnis und Risikobegrenzung. Die Besitzgesellschaft behält als Personengesellschaft das Vermögen, die Betriebsgesellschaft als Kapitalgesellschaft trägt mit beschränkter Haftun...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Betriebsaufspaltung

Betriebsaufspaltung ist die Aufspaltung des Unternehmens in zwei rechtlich selbständige Unternehmen. Das Besitzunternehmen überläßt Wirtschaftsgüter, die zu den wesentlichen Grundlagen des Betriebs gehören, miet- oder pachtweise an das von ihm beherrschte Betriebsunternehmen, welches Produktion und Vertrieb übernimmt. Hieraus ergibt sich der...
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/B/Betriebsaufspaltung.html

Betriebsaufspaltung

Die Betriebsaufspaltung ist die Erstellung einer Doppelgesellschaft.
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/b/betriebsaufspaltung.php
Keine exakte Übereinkunft gefunden.