Bestand

Ein Bestand im Sinne eines Waldbestandes ist ein Kollektiv von in gegenseitiger Wechselwirkung stehenden Bäumen. Er ist durch eine einheitliche Arten- und Alterszusammensetzung und Struktur sowie durch einen gleichen Entwicklungsstand und Aufbau charakterisiert.
Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=204

Bestand

[Bauwesen] - Als Bestand bezeichnet man in Architektur und Bauwesen ein bestehendes Bauwerk oder den Teil eines Bauwerks oder Gebäudekomplexes, das zu einem bestimmten Zeitpunkt bereits vorhanden ist. So kann man bei einem Bauvorhaben, das ein vorhandenes Bauwerk miteinbezieht zwischen Bestand und Neubau unterscheiden. Im ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bestand_(Bauwesen)

Bestand

[Forstwirtschaft] - Als Bestand wird in der Forstwirtschaft ein Waldteil bezeichnet, der sich hinsichtlich Form, Alter und Baumart bzw. Baumartenmischung gleicht und in der Regel deutlich von benachbarten Beständen unterscheidet. Die Bestandesgrenzen dienen in der Regel der Ausscheidung von Unterabteilungen oder Unterfläc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bestand_(Forstwirtschaft)

Bestand

I Vertrag, Waffenstillstand II Giltigkeit, Dauer III Sicherheit, Kaution IV Pacht, Miete V Stücklohn VI Inventar, Bestand an etwas -- Wildbestand, Jagdgebiet
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Bestand

Begriff der Materialwirtschaft für einen Teil des Umlaufvermögens. Er umfaßt die im Lager vorhandene Menge von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen, Halbfabrikaten und Fertigerzeugnissen sowie Handelswaren.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Bestand

Einem Strukturelement über einen Bestandslagerort (Bestandselement) zugeordnetes Material, das Nichtverbrauchsgut repräsentiert.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Bestand

Vorhandene Menge von bestimmten Geschäftsobjekten (Kunden, Verträge, Produkte etc.) eines Unternehmens. Ein Bestand ist nach bestimmten betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten (Raum, Produktlinien etc.) in unterschiedliche Teilbestände (Segmente) gegliedert.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Bestand

Vorhandene Menge von bestimmten Objekten (Verträge, Produkte etc.) eines Unternehmens. Ein Bestand ist nach bestimmten betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten (Raum, Produktlinien etc.) .) in unterschiedliche Teilbestände (Segmente) segmentiert.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Bestand

Zusammenfassung von Wertpapieren, Devisen oder Börsen-Derivaten, die zu Auswertungszwecken dient.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Bestand

In der pflanzlichen Produktion die auf einem Feld angebauten Nutzpflanzen. In der tierischen Produktion die in einem landwirtschaftlichen Betrieb gehaltenen Nutztiere (z.B. Schweine oder Rinder).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40043

Bestand

Zentrales Strukturierungselement des Archivgutes eines Archivs.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40090

Bestand

Definition: Alle Medien, die eine Bibliothek zur Nutzung bereitstellt und in ihren Bibliothekskatalogen verzeichnet.Beispiel: Der Gesamtbestand der Deutschen Nationalbibliothek umfasste im Jahr 2005 rund 22,2 Millionen Medien.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42131

Bestand

Bestand, durch Baumart, Alter und Wachstum von seiner Umgebung unterscheidbarer, mindestens 0,5 ha großer Waldteil.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Bestand

  1. Be¦stand [m. 2 ] 1 [nur Sg.] das Bestehen, Weiterbestehen, Halten, Dauern; das hat keinen B. das dauert nicht, bleibt nicht; das ist nicht von B. das wird nicht dauern, nicht bleiben 2 Vorrat, vorhandene Menge (Waren ~) ; der B. an Büchern (einer Bibliothek) ; die Bestände durchsehen, pr&uum...
  2. eine einheitlich bewirtschaftete Waldpar...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Bestand

    Eine Menge eines bestimmten Gutes eines bestimmten Eigentümers (OMEGA) ist ein Bestand, sofern entweder das System glaubt, sie sei an einem definierten Ort im Lager vorhanden ("buchmässiger Bestand"), und/oder wenn sie dort wirklich vorhanden ist ("physischer Bestand") Jedes im System vereinnahmte Gut bildet einen Bestand. Der Gesamtbestand eines...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42546

    Bestand

    Komplex von Archivgut, der die Ê“berlieferung eines oder mehrerer Registraturbildner vereinigt.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42594

    Bestand

    Vorrat an Erzeugnissen in einem Lager oder in der Produktion
    Gefunden auf http://www.logistik-lexikon.de/ccBiid30

    Bestand

    (Betrieb und Produktion) Unter Bestand versteht man den Vorrat an Erzeugnissen in einem Lager oder in der Produktionsstätte. © Onpulson.de
    Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/6752/bestand/

    Bestand

    Auswahl , Bestandsverzeichnis , Fortbestand , Fortdauer , Fundus , Grundstock , Inventar , Lagerbestand , Repertoire , Sammlung , Verbleiben , Vorrat
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Bestand

    Bestand

    Umfang an Büchern und anderen Medien, die in einer »Bibliothek vorhanden sind. Je nach Ausprägung der Bibliothek kann der Bestand sehr umfangreich sein und mehrere Millionen Bände umfassen. Bestandsübersicht Darstellung sämtlicher Bestände einer Bibliothek od...
    Gefunden auf http://www.student-online.net/dictionary/action/view/Glossary/51fc5482-b9e9
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.