Beryllonit

Mineralgruppe: Natriumberyllophosphat. Härte nach Mohs: 5,5 bis 6. Farbe: farblos, Gelb. W: Hitze.- sowie schlag- und druckempfindlich. Besonders bei Fasssarbeiten beachten. Säure- oder Säuregemische schädigen die Oberfläche. Falls Weichlötungen in Form von 'Finierarbeiten' durchgeführt werden, dürfen keine 'Lötwasserspritzer' den Stein be...
Gefunden auf http://www.beyars.com/edelstein-knigge/lexikon_65.html

Beryllonit

Chemische Formel NaBePO4 Chemische Zusammensetzung Beryllium, Natrium, Phosphor, Sauerstoff Strunz 8. Auflage VII/A.01-30 Klasse/Gruppierung (Strunz 8) VII: Phosphate und Arsenate A: Wasserfreie Phosphate, ohne fremde Anionen 1: Kleine Kationen...
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Beryllo
Keine exakte Übereinkunft gefunden.