Banlieue

Banlieue [bɑ̃ˈljø] (weiblich, französisch, von lateinisch bannum leucae, wörtlich: „Bannmeile“, siehe auch Leuge) ist der französische Ausdruck für eine Vorstadt im Sinne der Gesamtheit der Vororte einer Großstadt. Es ist nicht ein einzelner Vorort gemeint. Historisch entstand die Bezeichnung für den Bereich von einer Meile um die St...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Banlieue

Banlieue

Banlieue die, -/-s, Vorort oder Vorortbereich großer Städte, besonders von Paris. In den überwiegend von Emigranten bewohnten Pariser Vorstädten brachen im Oktober 2005 sowie erneut im November 2007 wochenlang anhaltende Unruhen aus, die auch auf andere Großstädte des Landes übergriffen. Zwa...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Banlieue

Banlieue (franz., spr. bang-liöh), Bannmeile (s. d.), Weichbild einer Stadt.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Banlieue

[bã'ljø:; französisch] Schutzbezirk, Bannmeile .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.