Bua

[Fluss] - Der Bua ist ein Fluss in Malawi, der 25 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt Lilongwe im Zentralen Hochland entspringt, erst 70 Kilometer nach Norden, dann 120 Kilometer nach Nordosten fast parallel südlich des Dwangwa fließt, wobei er das Nkhotakota-Reservat durchquert, um bei Bua Point (Bua Estate mit Lodge) ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bua_(Fluss)

BUA

BUA steht für: Bua steht für: Personen: bua steht für: BuA steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/BUA

Bua

Bua , Inselchen an der Küste von Dalmatien, Bezirkshauptmannschaft Spalato, mit der Stadt Trau durch eine eiserne Drehbrücke verbunden, ist bergig, aber fruchtbar an Wein, Öl, Mandeln etc. und besonders durch seinen Reichtum an Rebhühnern berühmt.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Bua

[Sprache] - Bua ist eine Sprache, die von etwa 7.700 Personen (Stand 1993) nördlich des Schari-Flusses um Korbol und Gabil im Tschad gesprochen wird. Sie ist der größte Vertreter der kleinen Bua-Sprachgruppe der Adamaua-Sprachen und ähnelt der Sprache Fanian. == Literatur == == Weblinks == == Einzelnachweise == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bua_(Sprache)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.