Despot

Despot (von griechisch despotes: Hausherr), Bezeichnung für einen absoluten Herrscher, der von keinem gesetzlichen oder verfassungsrechtlichen Verfahren kontrolliert wird und keinen ethischen Normen verpflichtet ist. Im Byzantinischen Reich wurde die Bezeichnung Despot als Ehrentitel gebraucht, der dem Kaiser und sp...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Despot

Die Despot sollte ein Sternzerstörer der Sovereign-Klasse werden. Zwar wurde das Projekt begonnen, doch wurde es nach dem Tod des Imperators eingestellt... » Einträge anzeigen, die diesen Eintrag verlinkenQuellen: Dark Empire SourcebookLetztes Update: 25.06.2007 Autor des Eintrags:&...
Gefunden auf http://www.starwars-union.de/lexikon/3749/Despot/

Despot

(Text von 1910) Tyrann 1). Despot 2). Beide Ausdrücke bezeichnen einen Gewaltherrscher; Tyrann (lat. tyrannus, griech. tyrannos) bezeichnet ursprünglich überhaupt den Alleinherrscher, dann einen, der sich widerrechtlich den Thron angemaßt hat und nun mit grausamer Gewalt alle Frei...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38288.html

Despot

Despot (griech.), "Herr", insbesondere von Sklaven; Hausherr; unter den griechischen Kaisern Ehrentitel für Prinzen oder Schwiegersöhne, auch Mitregenten, Statthalter von Provinzen und bevorrechtete Vasallen, Patriarchen etc.; jetzt ein willkürlich schaltender Machthaber; s. Despotismus.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Despot

  1. [der; griechisch] ein Herrscher, der seinen Staat und seine Untertanen wie sein Eigentum, d. h. willkürlich und ohne gesetzliche Einschränkung, beherrscht. Im Gegensatz zur Monarchie ist die Despotie an keine ethischen oder gewohnheitsrechtlichen Schranken gebunden und entbehrt vor all...
  2. Des¦pot [m. 10 ] 1 Gewaltherrscher, Tyrann 2 [...
    Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Despot

    Absolutist , Alleinherrscher , Autokrat , Diktator , Tyrann
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Despot

    Despot

    [Titel] - Der Titel Despotes bzw. Despot (altgriechisch δεσπότης) wurde im Jahr 1163 vom byzantinischen Kaiser Manuel I. Komnenos (regierte 1143–1180) als höchster Titel nach dem des Basileus (Kaisers) eingeführt. Der Titel des Despotes war für die höchste Aristokratie reserviert. Ein Despot konnte Inhaber ein...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Despot_(Titel)

    Despot

    [Achtung: Schreibweise von 1811] Der Despot, des -es, plur. die -en, aus dem Griechischen, derjenige, welcher seinen Willen oder Eigensinn andern als das höchste Gesetz aufdringet, besonders ein solcher Regent. Daher der Despotismus, diese Art der Gewalt, wo der Wille eines Einzigen das höchste Gesetz für alle ist; despot...
    Gefunden auf https://lexika.digitale-sammlungen.de/adelung/lemma/bsb00009131_6_0_507
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.