Auszahlungskurs

Unter Auszahlungskurs versteht man den Anteil am Gesamtdarlehensbetrag, der dem Kreditnehmer ausgezahlt wird. 100 Prozent ist dabei der übliche Betrag. Wird allerdings ein Disagio vereinbart, dann kann der tatsächliche Auszahlungskurs auch darunter liegen, also beispielsweise bei 90 Prozen...
Gefunden auf http://www.financescout24.de/lexikon/Auszahlungskurs.aspx

Auszahlungskurs

Der Auszahlungskurs gibt an, in welcher Höhe das Darlehen nach Abzug der vereinbarten Kosten (Damnum, Disagio) oder Gebühren (Bearbeitungs- oder Schätzgebühren) an den Darlehensnehmer ausgezahlt wird.
Gefunden auf http://www.alusig.de/

Auszahlungskurs

Der Prozentsatz des Darlehens, der nach Abzug eines Anteils (%) (Damnum/Disagio) an den Darlehensnehmer ausgezahlt wird.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42257
Keine exakte Übereinkunft gefunden.