Aortenbogensyndrom

Aortenbogensyndrom, Pulseless disease, Oberbegriff für Erkrankungen, bei denen der Durchmesser des Aortenbogens bzw. der in diesem Bereich abgehenden Schlagadern verringert ist, was zu einer Mangeldurchblutung der oberen Körperhälfte führt. Die Gefäßeinengungen können durch Arteriosklerose, schwere ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Aortenbogensyndrom

Aorten/bogen/syndrom Syn.: pulseless disease En: aortic arch syndrome; pulseless disease durch angeborene Fehlbildung oder z.B. Takayasu-Krankheit, Arteriosklerose, Aortensyphilis, Endangiitis obliterans bedingte 'Pulslos-Krankheit' ...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro00000/r01896.000.html

Aortenbogensyndrom

Synonym: Mangold-Roth-Krankheit Englisch: Mangold-Roth-disease [Inhaltsverzeichnis] 6.Therapie 6.1.Arteriosklerose 6.2.Takayasu-Arteriitis [ 1. Definition ] Als Aortenbogensyndrom bezeichnet man die Stenose mehrerer oder aller vom Aortenbogen abzweigenden Arterien mit oder ohne Betei...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Aortenbogensyndrom
Keine exakte Übereinkunft gefunden.