Anhydritestrich

ist ein werksgemischter Trockenmörtel, der auf der Baustelle durch Wasserzugabe zu einem pumpfähigen Estrichmörtel wird. Verbund- oder schwimmender Estrich möglich. Wegen geringer Volumenveränderung ist die Herstellung großer, fugenloser Flächen möglich auch
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/A/Anhydritestrich.html

Anhydritestrich

Der Anhydritestrich (AE) oder Calciumsulfatestrich (CA) ist eine Estrichart und besteht aus Anhydritbinder, Gesteinskörnung (bis zu einer Korngröße von 8 mm) und Zugabewasser. Um die Verarbeitung zu verbessern, können entsprechende Zusätze enthalten sein. Der Anhydritestrich kann etwa zwei Tage nach dem Einbau begangen und frühestens nach f
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Anhydritestrich

Anhydritestrich

Estrich mit Bindemittel Anhydrit gebunden (siehe: Kapitel Estrich)
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/42100

Anhydritestrich

Estrich auf Basis von Anhydrit (Calciumsulfat).
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/42158
Keine exakte Übereinkunft gefunden.