Andienung

Fachbegriff für die Lieferung eines Basisgutes aufgrund eines Finanz- oder Warenterminkontraktes. Bei Fälligkeit hat der Stillhalter entweder das Basisgut in natura zu liefern oder gegen Barausgleich das Termingeschäft abzudecken. Es wird also zwischen physischer Andienung und Cash Settlement (Barausgleich) unterschieden.†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Andienung

Meldung -- sofortige Schadenmeldung bei der Seeversicherung
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Andienung

Lieferungsverfahren im Terminhandel: Ankündigung zur Abnahme des unterliegenden Marktgegenstands (Underlying). Der Verkäufer des Terminkontrakts (Short) beliefert den Käufer des Kontrakts mit dem zugrunde liegenden Kontraktgegenstand (Waren, Finanztitel) nach Maßgabe der einzelnen Terminbörsen, welc...
Gefunden auf http://www.deifin.de/glossar
Keine exakte Übereinkunft gefunden.