Andalusit

Mineralgruppe: Rhombisches Tonerdesilikat.Härte nach Mohs: 7,5. Farbe: Grün - Gelb-Braun. Deutlicher Pleochroismus.W: Vor Säuren, Laugen und Säuregemischen schützen. Borsäure und Borax sind vom Stein fernzuhalten. Kein Wärmeeinfluß auf den Stein, besonders dann, wenn Borax oder Borsäurereste vorhanden sind. Ätzt die Oberfläche des Steine...
Gefunden auf http://www.beyars.com/edelstein-knigge/lexikon_39.html

Andalusit

Name Andalusit Formel Al[6]Al[5][O SiO4] = Al2SiO5 Härte 7,5 Glanz Glasglanz Farbe grau, braun, dunkelgrün, rot, oft rö...
Gefunden auf http://a-m.de/deutsch/lexikon/mineral/inselsilicate/andalusit.htm

Andalusit

== Kristallstruktur == Andalusit kristallisiert im orthorhombischen Kristallsystem in der Raumgruppe Pnnm mit den Gitterparametern a = 7,7980 Š, b = 7,9031 Š und c = 5,5566 Š sowie vier Formeleinheiten pro Elementarzelle == Verwendung == === Als Rohstoff === Andalusit findet in der Porzellan-Herstellung und bei der Produktion hitzeresistenter M...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Andalusit

Andalusit

Andalusịt der, grünes, rötliches oder graues rhombisches Mineral in metamorphen Gesteinen, chemisch Tonerdesilikat. Chiastolith ist ein Andalusit mit dunkler, orientierter Kohlenstoffeinlagerung; er zeigt im Querschnitt ein weißes Kreuz.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Andalusit

ein Tonerdesilikat, das besonders in kontaktmetamorphen Schiefern (in Gesteinen, die durch die Hitze und die heißen Dämpfe von aufdringenden Granitschmelzflüßen verändert sind) gefunden wird und für derartige Kontaktwirkungen charakteristisch ist. In Südwestafrika ist das Mineral in ziemlicher Ver...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Andalusit

Chemische Formel Al2SiO5 Chemische Zusammensetzung Aluminium, Silicium, Sauerstoff Strunz 8. Auflage VIII/B.02-20 Klasse/Gruppierung (Strunz 8) VIII: Silikate B: Inselsilikate mit tetraederfremden Anionen (Neso-Subsilikat...
Gefunden auf http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/MineralData?mineral=Andalus

Andalusit

Andalusit , Mineral aus der Ordnung der Silikate (Andalusitgruppe), benannt nach dem Fundort, kristallisiert in langen, rauhen, meist von Glimmer bedeckten, rhombischen Säulen, findet sich selten derb, stängelig oder körnig, ist schmutzig rot oder rötlichgrau, blau oder grün, glasglänzend, von geringer Durchscheinenheit, Härte 7-7,5, spez. G...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Andalusit

  1. [nach seinem Vorkommen in Andalusien] gesteinsbildendes Mineral, Al2SiO5, nicht metallisch glänzend, grau, rötlich, weißlich, grün; Härte 7,5, Dichte 3,1-3,2; in metamorph überprägten Gesteinen.Externe LinksÜbersic...
  2. An¦da¦lu¦sit [m. 1 ; nur Sg.; Min.] Mineral von grüner, rötlicher oder grauer Farbe, A...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Andalusit

    ungewöhnlicher Edelstein (Sammlerstein) von grüner und rotbrauner Farbe, AL2SiO5. Stark pleochrotisch. D=3,15; H=7,5; n=1,64.
    Gefunden auf http://www.g-s.ch/Service/Schmucklexikon/Schmuck_A.htm
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.