Admittanz

Admittạnz die, Elektrotechnik: der komplexe Leitwert eines von Wechselstrom durchflossenen Stromkreises; auch der Betrag dieser komplexen Größe wird mitunter als Admittanz bezeichnet (Scheinleitwert).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Admittanz

(admittance) Leitwert des Wechselstroms, Kehrwert der Impedanz.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=A&id=9450&page=1

Admittanz

  1. [die; lateinisch] in der Elektrotechnik der Kehrwert der Impedanz .
  2. Ad¦mit¦tanz [f. 10 ] Scheinleitwert

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.