Absorption

Absorption ist die Abschwächung der Strahlungsleistung beim Durchgang einer optischen Strahlung durch ein klares Medium.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Absorption

Die Absorption kommt aus der internationalen Wirtschaft und beschreibt, dass die Differenz zwischen der Leistungsbilanz und der Zahlungsbilanz entspricht wobei der Differenz zwischen dem Bruttoinlandsprodukt und der im Inland verbrauchten Gütermengen entspricht
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/a/absorption.php

Absorption

Unter Absorption versteht man die Aufnahme von Energie in Form von elektromagnetischer Strahlung, z. B. Licht.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Absorption

Absorption, in den Naturwissenschaften und in der Technik häufig verwendeter Begriff für die Aufnahme von elektromagnetischer oder radioaktiver Strahlung (siehe Radioaktivität) bzw. die Aufnahme von Gasen in Flüssigkeiten oder Festkörpern. In diesem Zusammenhang sind die Begriffe Absorption und Adsorption grundsätzlich voneinander zu untersch...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Absorption

Allgemein versteht man unter Absorption die Aufnahme von Stoffen, Flüssigkeiten oder Gasen durch Feststoffe. Dazu zählen die Aufnahme von Strahlung durch Materie, wie z. B. bei der Lichtabsorption ebenso wie die Aufnahme von Stoffen durch Gewebe, wie z. B. Stoffaufnahme in die pflanzliche Wurzel.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40066

Absorption

ist das Aufnehmen von Gasen durch feste oder flüssige Sorptionsmittel, wobei sich die Gase in diesen Mitteln lösen. Bei der Trinkwasseraufbereitung wird mit Hilfe der Absorption das
Gefunden auf http://www.wasser-lexikon.de/absorption/

Absorption

Absorption ist die Aufnahme von Strahlungsenergie wie Licht durch Gase, Fluessigkeiten und Feststoffe. Kurzwelliges Licht wird dabei in langwellige Waermestrahlung umgewandelt. Oft werden nur bestimmte Wellenlaengen absorbiert und der Rest reflektiert. Blattgruen z. B. absorbiert Wellenlaengen vorwiegend außerhalb des gruenen Bereichs, daher sind ...
Gefunden auf http://www.klima-sucht-schutz.de/service/glossar/tcc/108/d/1/definition/Abs

Absorption

Aufnahme eines Stoffes (Nährstoffes) z.B. in die Blutbahn
Gefunden auf http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Ratgeber/Medizinisches_Glossar/Abso

Absorption

Englisch: absorption [ Pharmakologie ] In der Medizin und Pharmakologie bezeichnet man mit dem Begriff "Absorption", die Aufnahme von Substanzen (unter anderem Medikamenten) in eine Zelle oder ein Gewebe (z.B. Haut) durch eine Grenzschicht (z.B. Epithel). Der Begriff wird häufig synonym für "Resorption" verwe...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Absorption

Absorption

A. von Stoffen: Aufnahme eines Stoffes in einen anderen und dessen gleichmäßige Verteilung. Beispiel: Kohlendioxid in Mineralwasser.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Absorption

Im Absorber wird die einfallende Strahlung von einer Flüssigkeit oder einem Gas aufgenommen (absorbiert) und in Wärme umgewandelt. Die so gewonnene Energie wird über den Solarkreis zum Speicher oder anderen Wärmeabnahmestellen transportiert. Selektive Beschichtungen aus Schwarzchrom oder -nickel reduzieren die Abstrahlverluste: Die kurzwelligen...
Gefunden auf http://www.solarserver.de/lexikon/absorption.html

Absorption

Im Absorber wird die einfallende Strahlung von einer Flüssigkeit oder einem Gas aufgenommen (absorbiert) und in Wärme umgewandelt. Die so gewonnene Energie wird über den Solarkreis zum Speicher oder anderen Wärmeabnahmestellen transportiert. Selektive Beschichtungen aus Schwarzchrom oder -nickel reduzieren die Abstrahlverluste: Die kurzwelligen...
Gefunden auf http://www.solarserver.de/lexikon/lexikona.html

Absorption

Gegenteil von Reflexion; Umwandlung von Strahlungsenergie in eine andere Energieform bei Wechselwirkung der Materie. Gemessen wird das vom Nichtselbstleuchter dem Spektrum entzogene Licht.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40129

Absorption

1.) Trifft z.B. weißes Licht auf eine Fläche mit einer bestimmten Färbung auf, so werden die Lichtfarben, die der Farbe der Fläche entsprechen, reflektiert, die anderen Lichtfarben werden †Š¾verschluckt'. Tatsächlich findet eine Umwandlung, wenn auch in sehr geringe Mengen,...
Gefunden auf http://bet.de/Lexikon/Begriffe/absorption.htm

Absorption

Entfernung von Antikörpern aus dem Serum durch Bindung an Erythrozyten, die das korrespondierende Antigen besitzen.
Gefunden auf http://www.uni-ulm.de/~wflegel/STUD/SKRIPT/glossar.html

Absorption

Aufsaugen
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijsta.html

Absorption

Allgemein: Aufnahme von Gasen oder Dämpfen. In der Umwelttechnik meist Aufnahme gas- oder dampfförmiger Luftverunreinigungen aus Abgasen in einem flüssigen Medium. Die Waschflüssigkeit wird dabei als Absorbens bezeichnet, die zu absorbierende Substanz als Absorptiv, die beladene Waschflüssigkeit als Absorbat.
Gefunden auf http://www.stmugv.bayern.de/service/lexikon/a.htm

Absorption

A. bedeutet die Aufnahme von Stoffen (z. B. Medikamenten) durch Haut, Magen oder Darm. Wird oft gleichbedeutend mit Resorption verwendet. Abszeß Ein A. ist die Ansammlung von Eiter in einem Gewebe bzw. Organ. Er ist von einer Wand umgeben und wird in den meisten Fällen durch bestimmte Bakterien veru...
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

Absorption

[Chemie] - Chemische Absorption beschreibt den Prozess der Aufnahme oder des „Lösens“ eines Atoms, Moleküls oder eines Ions in einer anderen Phase. Hierbei handelt es sich nicht um eine Anlagerung an der Oberfläche (Adsorption), sondern um eine Aufnahme in das freie Volumen der absorbierenden Phase. Chemische Absorpt...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Absorption_(Chemie)

Absorption

[Volkswirtschaftslehre] - Im Rahmen der monetären Außenhandelstheorie wird der für Konsum und Investitionen beanspruchte Teil des Volkseinkommens und des Imports als Absorption bezeichnet. Da die Differenz zwischen dem gesamten Volkseinkommen und der Absorption gleich dem Außenbeitrag ist, ergibt sich eine Verbesserung ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Absorption_(Volkswirtschaftslehre)

Absorption

Absorption oder absorbieren (von lateinisch absorptio bzw. absorbere, „(ab-/auf)saugen“) steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Absorption

Absorption

[Physik] - Der Begriff Absorption ({laS|absorptio} „Aufsaugung“) bezeichnet im Allgemeinen das Aufsaugen oder In-sich-Aufnehmen von etwas und ist nicht zu verwechseln mit der Adsorption. In der Physik kann es sich um die Absorption (Dissipation) einer Welle (elektromagnetische Wellen, Schallwellen), eines einzelnen Teil...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Absorption_(Physik)

Absorption

Trifft Schall auf einen Gegenstand / ein Material auf, so wird (zumindest ein Teil) seiner Energie in Wärme umgewandelt. Nach der Umwandlung steht diese Energie nicht mehr dem Hörer zur Verfügung, der Schall wurde absorbiert, sprich: es ist leiser geworden. Der Absorptionsgrad ist sehr stark abhängig von der Beschaffenheit des M...
Gefunden auf http://www.fairaudio.de/lexikon.html

Absorption

Übertritt von verdauten (Verdauung) Nährstoffen oder anderen Substanzen aus Magen und Darm in Blut und Lymphe der Magen-Darm-Wand.
Gefunden auf http://www.ernaehrung.de/lexikon/ernaehrung/a/absorption.php

Absorption

In der Physik die Abschwächung einer Teilchen- oder Wellenstrahlung beim Eindringen in Materie, Photonen werden dabei von Molekülen, Atomhüllen oder Kernen abgefangen. Die Energie der absorbierten Strahlung wird dabei in andere Formen, z.B. in Wärme, umgewandelt. Bei der Absorption von Licht gehen die Moleküle der durchstrahlten Materie ...
Gefunden auf http://fe-lexikon.info/lexikon-a.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.