Abscherfraktur

Abspaltungsfraktur, engl.: cleavage or shearing fracture; meist im Gelenkbereich vorkommende, durch tangentiale Scherkräfte ausgelöste Knochenfraktur. In der ZHK meist bei der tiefen Kiefergelenkfortsatzfraktur (Collumfraktur) auftretend. Kieferfrakturen
Gefunden auf http://www.zahnwissen.de/lexikon_aa-am.htm

Abscherfraktur

Synonym: Meißelfraktur [ Definition ] Eine Abscherfraktur ist ein Knochenbruch (Fraktur), der an prominenten Knochenabschnitten (z.B. Gelenkfortsätzen) durch Schub- oder Scherkräfte ausgelöst wird. Dabei entstehen oft osteochondrale Fragmente. [ Beispiele ] Barton-Fraktur Chauffeur-Fraktur
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Abscherfraktur

Abscherfraktur

Abscher/fraktur En: shearing fracture Fach: Chirurgie Knochenbruch durch Einwirken von Scherkräften; z.B. als Knöchel-, Schenkelhalsfraktur.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro00000/r00126.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.