Abbildung

Abbildung Verbindung (Relation) zwischen Datenelementen. Man unterscheidet zwischen: 1:1-Abbildungen, 1:N-Abbildungen und M:N-Abbildungen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Abbildung

bedeutet dasselbe wie Funktion.
Gefunden auf http://www.mathe-online.at/mathint/lexikon/a.html

Abbildung

Abbildung, Beschreibung der (mathematischen) Beziehung zweier oder mehrerer Größen zueinander mit Hilfe der Mengenlehre. Historisch gewachsen ist der (abstrakte) Abbildungsbegriff aus dem von dem Mathematiker René Descartes im 17. Jahrhundert eingeführten Begriff einer Funktion, der erst 1829 von Peter Dirichlet...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Abbildung

1. Sammelbezeichnung für alle Formen bildlicher und grafischer Darstellung in Druckmedien. Sie sind urheberrechtlich ebenso wie Fotografien, Bilder und Kunstwerke geschützt.In der Werbung sind Abbildungen wichtige Informationsträger. § 5 Abs. 2 des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) schreibt vor, dass bildliche Darstellungen den Ang...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40044

Abbildung

(die ~) 1) Die Handlung des Abbildens; plur. inusit. 2) Das dadurch entstandene Bild, oder die dadurch entstandene Vorstellung selbst; wofür doch Bild, Bildniß, Nachbild u. s. f. üblicher sind. Plur. die -en.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Abbildung

Abbildung, abgekürzt Abb. steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Abbildung

Abbildung

engl.: Projection Themengebiet: Fernerkundung Kartographie Mathematik Photogrammetrie Bedeutung: 1. Die Zuordnung von Elementen einer Menge M zu den Elementen einer Menge N. Abbildungen werden durch Abbildungsgleichungen (z.B. y=f(x)) vermittelt.2. Kartographische Abbildung...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=1218671964

Abbildung

Als Abbildung bezeichne ich einerseits das Verhältnis zwischen Bild und und abgebildetem Objekt und andrerseits analoge Symbole, also Bilder, Gemälde, Fotografien, Zeichnung, Pläne, Schemata, Ikone, Statuen, usw. Ich unterscheide verschiedene Referenzierungsarten. Hinweis: The map is not ...
Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/abbildung.htm

Abbildung

Eine Abbildung im mathematischen Sinne ist eine Zuordnung von Elementen einer Menge zu Elementen einer zweiten Menge. Genauer ist eine Abbildung F aus einer Menge A in eine Menge B eine Teilmenge der Kreuzmenge A x B, das heißt der Menge geordneter Paare [a, b] mit a Element von A und b Element...
Gefunden auf http://www.it-administrator.de/lexikon/abbildung.html

Abbildung

Unter einer Abbildung f von einer Menge A in eine Menge B versteht man eine Vorschrift, die jedem ain A eindeutig ein bestimmtes
Gefunden auf http://mo.mathematik.uni-stuttgart.de/inhalt/aussage/aussage100/

Abbildung

Abbildung Abbildung, Mathematik: die Zuordnung der Elemente einer Menge (Urbildmenge) zu den Elementen einer zweiten Menge (Bildmenge). Ordnet die Abbildung f dem Element x einer Menge X (Definitionsbereich) genau ein Element f (x) einer Menge Y (Bildbereich oder Wertebereich) zu, so heißt f Abbildu...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Abbildung

Abbildung, allgemein: bildliche Wiedergabe.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Abbildung

Abbildung, Strafrecht: Das StGB stellt das Verbreiten von pornografischen Abbildungen (Pornografie, §§ 184 ff. StGB), ferner das Herstellen oder Verbreiten sicherheitsgefährdender Abbildungen von militärischen Einrichtungen (§ 109 g StGB) unter Strafe.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Abbildung

Abbildung: reelle optische Abbildung durch eine bikonvexe Linse ... Abbildung, Optik: die Erzeugung eines Bildes von einem Gegenstand mithilfe der von ihm ausgehenden oder an ihm reflektierten Strahlen, speziell mithilfe von Lichtstrahlen (optische Abbildung). Die von einem Punkt des Gegenstandes (O...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Abbildung

(picture) Siehe Bild.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=A&id=26767&page=1

Abbildung

(Text von 1910) Bild 1). Abbildung 2). Bildnis 3). Bild wird nicht allein von allen sichtbaren Gegenständen gebraucht, die durch die zeichnenden Künste nachgeahmt, sondern auch von denen, die durch die Natur selbst dargestellt werden, ja nicht bloß von denen, die dem Sinn des Gesichts gegenwärtig sind, s...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38602.html

Abbildung

  1. Ab¦bil¦dung [f. 10 ] etwas Abgebildetes, Bild, Darstellung
  2. allgemeingedrucktes Bild, das der Illustration eines Sachverhalts dient. Wissenschaftliche, künstlerische oder technische Abbildungen in Form von Grafiken, Kartendarstellungen oder Fotos unterliegen dem Urheberrecht.
  3. Mathematikdie Zuordnung zwischen den Elementen zweier Men...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Abbildung

    (187,2 KB) Der Bedarf an Spenderorganen ist in Deutschland sehr hoch. Es warten dreimal so viele Menschen auf eine Transplantation wie Organe pro Jahr gespendet werden. Um jedem Patienten auf der Warteliste helfen zu können, müssten viel mehr Menschen bereit sein, ihre Organe nach dem Tod zu spenden.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42633

    Abbildung

    (122,4 KB) Ähnlich wie bei Bluttransfusionen sind bei einer Transplantation nur bestimmte Kombinationen der Blutgruppen von Spender und Empfänger möglich. Die Entwicklung neuer Methoden hat bei Nierenlebendspenden in den letzten Jahren Transplantationen entgegen diesen Regeln möglich gemacht.
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42633

    Abbildung

    (95,2 KB) Die Crossover-Spende ist eine besondere Form der Lebendspende. Wenn beispielsweise ein Mann A bereit ist, seiner nierenkranken Frau A eine Niere zu spenden, kann das nur erfolgen, wenn die Blutgruppen der beiden zueinander passen. Ist dies nicht der Fall, kann es aber ein anderes Paar B geben, bei dem die Blutgruppe des Lebendspend...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42633

    Abbildung

    (149,7 KB) Die Dialyse ist eine künstliche Reinigung des Blutes von giftigen Stoffen, die normalerweise über den Urin ausgeschieden werden. Bei Patienten, die an einer schweren Funktionseinschränkung oder einem Funktionsverlust der Nieren erkrankt sind, muss dies erfolgen und zugleich überschüssiges Wasser aus dem Körper entfernt...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42633

    Abbildung

    (44,1 KB) Die Funktionsrate gibt an, welcher Prozentsatz an transplantierten Organen nach einem bestimmten Zeitraum noch funktioniert. Nach fünf Jahren beispielsweise arbeiten noch 71 Prozent der von verstorbenen Spendern übertragenen Nieren. Bei dem Pankreas (Bauchspeicheldrüse) liegt die Funktionsrate nach fünf Jahren bei etwa 67 Proze...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42633

    Abbildung

    (57,0 KB) Alles, was unser Wesen als Mensch ausmacht, wird von unserem Gehirn gesteuert � unsere Emotionen, unsere Gedanken und unsere Handlungen. Es ist das, was uns als Menschen einzigartig macht. Viele Organe können heute für einen bestimmten Zeitraum künstlich ersetzt oder in der Funktion gehalten werden. Für das Gehirn gilt das...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42633

    Abbildung

    (95,2 KB) Der Hirntod muss gemäß Transplantationsgesetz von zwei dafür qualifizierten Ärzten nach den Richtlinien der Bundes�rztekammer unabhängig voneinander festgestellt werden. Sie dürfen weder an der Entnahme noch an der Übertragung der Organe beteiligt sein oder der Weisung eines beteiligten Arztes unterstehen. Als Hi...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42633

    Abbildung

    (58,5 KB) Speziell für den Organspendeprozess qualifiziertes ärztliches oder pflegerisches Personal der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO). Sie klären beispielsweise medizinische Voraussetzungen einer Organspende, führen auf Wunsch das Gespräch mit den Angehörigen, leiten Daten an die Organvermittlungsstelle Eurotrans...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42633
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.