Wecker

[Begriffsklärung] - Wecker bezeichnet: Personen: Spätmittelalterliche Beinamen für einige deutsche Fürsten: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wecker_(Begriffsklärung)

Wecker

Ein Wecker ist eine Uhr, die einen Menschen zu einer zuvor einzustellenden Uhrzeit aus dem Schlaf wecken oder an einen bestimmten Termin erinnern soll. Dies geschieht meist durch ein akustisches Signal. == Geschichte == Vor der Industrialisierung wurden die Menschen auf dem Land von der Sonne, Tieren oder früher erwachenden Mitgliedern des Hofes ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wecker

Wecker

Wecker, Familiennamenforschung: 1) aus einer umgelauteten Form von Wacker entstandener Familienname. 2) Berufsname auf ...er zu mittelhochdeutsch wecke »keilförmiges Gebäck« für den Weckenbäcker. 3) Amtsname zu mittelniederdeutsch weker »(Nacht)wächter«. Bekannter Namensträge...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wecker

Der Wecker ist ein Dienst, bei dem das Gerät zur vom Nutzer eingestellten Zeit klingelt...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42238

Wecker

We¦cker [m. 5 ] Uhr, die zu einer bestimmten, einstellbaren Zeit durch Geräusch weckt
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.