verplätten

"ein ein verplätten" - 1) jemanden schlagen; 2) jemandem eine Niederlage zufügen; "ein verplättet bekommen" - einstecken müssen, einen Schicksalsschlag hinnehmen müssen; mit etwas weniger Ernsthaftigkeit und Heftigkeit als "ein verbraten bekommen"
Gefunden auf http://www.ruhrgebietssprache.de/lexikon/verplaetten.html

verplätten

durchprügeln.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40186
Keine exakte Übereinkunft gefunden.