Vallecula

Val/le/cu/la En: vallecula Etymol.: latein. kleines Tal.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro40000/r40353.000.html

Vallecula

Vallecula die, -, ...lae, kleine Einbuchtung in einem Organ (Anatomie). Vallecula cerebẹlli, flache, breite Spalte an der unteren Fläche des Kleinhirns, die die beiden Gehirnhälften voneinander trennt. Vallecula epiglọttica, Vertiefung beiderseits oberhalb des Kehlkopfes zwische...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.