Unbeständig

(Text von 1910) Unbeständig 1). Veränderlich 2). Unbeständig wird das genannt, was von einem bisherigen Zustande abweicht, veränderlich, was mehrere rasch aufeinander folgende Zustände durchläuft. Das Wetter heißt unbeständig, sofern es nicht lange schön bleibt, veränderlich
Gefunden auf http://www.textlog.de/38298.html

Unbeständig

(Text von 1910) Unbeständig 1). Veränderlich 2). Wankelmütig 3). Man ist wankelmütig, wenn man oft seine Gedanken, seine Wahl und seine Entschließungen ändert, ehe es zur Ausführung gekommen ist, unbeständig und veränderlich, wenn man oft seinen Willen ändert, nachdem man schon mit de...
Gefunden auf http://www.textlog.de/37904.html

unbeständig

un¦be¦stän¦dig [Adj. ] nicht beständig, nicht gleich bleibend, wechselhaft; das Glück ist u.; ~es Wetter; ein ~er Charakter
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

unbeständig

anfällig , aufgeregt , durch den Wind (sein) , fahrig , fieberhaft , fiebrig , flackerig , flackernd , flatterhaft , flatterig , flüchtig , flüchtig , gehetzt , hastig , hektisch , in fiebriger Hast , instabil , konfus , kursorisch , labil , launenhaft , launisch , nervös , nicht dauerhaft , nicht stabil , ohne Gewissheit , quirlig , rasch , ru...
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/unbeständig
Keine exakte Übereinkunft gefunden.