Ugab

Der Ugab (Namasprachlich: ǃUǂgab) ist ein ephemerer (zeitweilig wasserführender) Fluss im Damaraland von Zentralnamibia (Region Erongo). Mit seinen Quellflüssen hat er eine Länge von 450 Kilometern und mündet bei Ugabmund in den Südatlantik. == Hydrologie == Der Ugab gehört zur nördlichen Namib-Wasserregion. Sein Einzugsgebiet umfasst 28....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Ugab

Ugab

außerordentlich langer, aber nicht sehr wasserreicher Regenfluß im Hererolande in Deutsch -Südwestafrika. Er kommt vom Otavigebiet herab und mündet südlich von 21° s. Br. in den Ozean. Dove.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf
Keine exakte Übereinkunft gefunden.