Supraleiter

Subst. (superconductor) Ein Werkstoff, der dem elektrischen Strom keinen Widerstand entgegensetzt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Supraleiter

Supraleiter sind Materialien, deren elektrischer Widerstand beim Unterschreiten einer Sprungtemperatur auf Null abfällt. Die Supraleitung wurde 1911 von Heike Kamerlingh Onnes entdeckt. In diesem Zustand werden Magnetfelder verdrängt, das heißt, das Innere des Materials bleibt bzw. wird feldfrei. Dieser nur quantenmechanisch erklärbare Meißne...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Supraleiter

Supraleiter

Konventionelle Supraleiter: Supraleitende Elemente und Verbindungen und ihre kritische ûbergangstemperatur T<sub>c</sub> (in Kelvin) SupraleiterT<sub>c</sub> (K) elementare Supraleiter unter Normaldruck Aluminium1,19 Blei7,20 Gallium1,09 Indium3,40 Lanthan4,80 Niob9,20 Quecks...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Supraleiter

Supraleiter: Supraleitendes Kabel mit Kupfermantel (rasterelektronenmikroskopische Aufnahme) Supraleiter sind Materialien, die beim Unterschreiten einer für den Stoff charakteristischen kritischen Temperatur sprunghaft ihren elektrischen Widerstand verlieren. Die höchsten kritischen Temperaturen lie...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Supraleiter

Su¦pra¦lei¦ter [m. 5 ] Stoff, der bei gewisser, sehr geringer Temperatur keinen messbaren elektrischen Widerstand mehr aufweist [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.