Sind

Sind, Provinz im Südosten von Pakistan, die im Nordosten an die Provinz Punjab, im Westen und Norden an die Provinz Belutschistan, im Osten an die indischen Staaten Gujarat und Rajasthan und im Süden an das Arabische Meer grenzt. Die Provinz Sind wurde 1970 errichtet und erstreckt sich über eine Fläche von 140 914 Quadratkilometern. Die Haupt.....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Sind

Die Begriffe Sind/sind kommen in unserem Lexikon mehrmals vor. Bitte wählen Sie einen der folgenden Begriffe aus:
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sind

Sind: Reste eines Stupas in der Ruinenstadt Mohenjo-Daro Sịnd, Sindh, Provinz in Südostpakistan, 140 914 km<sup>2</sup>, 29,99 Mio. Einwohner; umfasst die fruchtbare Schwemmlandebene des unteren Indus, im Südwesten Hügelland, im Osten Wüste; Hauptstadt ist Karatschi.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Sind

Sind , Provinz in der britisch-ind. Präsidentschaft Bombay, wird begrenzt vom Ran von Katsch und dem Arabischen Meer, von Belutschistan, dem Pandschab und den Wüsten von Radschputana und umfaßt 124,351 qkm (2258 QM.) mit (1881) 2,413,823 Einw., wovon 78,5 Proz. Mohammedaner. Dazu kommt noch der kleine Tributärstaat Khairpur, 15,821 qkm (287 QM....
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Sind

(Sindh) pakistanische Provinz am Unterlauf des Indus, 140 914 km², 36,8 Mio. Einwohner; Hauptstadt Karachi; vorwiegend Tiefland mit Bewässerungsfeldbau (Anbau von Reis, Baumwolle, Tabak u. a.) , im Osten Steppenland bzw. Wüste; am Indus zahlreiche Staudämme. GoogleMa...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.