Schnurkeramik

Schnurkeramik, jungsteinzeitliche Töpferware mit einem Dekor aus Abdrücken von geflochtenen Schnüren, Leitform eines gegen Ende der Steinzeit in Nordosteuropa verbreiteten Kulturenkomplexes. Im späten Neolithikum, etwa zwischen 2500 und 2000 v. Chr., entwickelte sich neben der vor allem in Westeuropa verbreitete...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Schnurkeramik

Als Schnurkeramische Kultur (fachsprachlich kurz Schnurkeramik oder SK; besser Kultur mit Schnurkeramik, veraltet auch Streitaxt-Kultur) bezeichnet man zusammenfassend einen Kulturkreis der Kupfersteinzeit, dem Übergang vom Neolithikum zur Bronzezeit. Die Schnurkeramik ist nach der charakteristischen Gefäßverzierung benannt, bei der mit einer S...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schnurkeramik

Schnurkeramik

Schnurkeramik, vorgeschichtliche Tonware, die mit Abdruckmustern gedrillter Schnüre verziert ist. Sie ist kennzeichnend für eine Reihe spätjungsteinzeitlicher Kulturgruppen Mitteleuropas, die als schnurkeramische Kultur zusammengefasst werden. Typisch sind Hockerbestattungen (oft unter Erdhügeln), B...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Schnurkeramik

  1. 1. Tonwaren mit Verzierung der Gefäße durch Schnureindrücke, wie z. B. in der Jomon-Kultur Japans oder den europäischen schnurkeramischen Becherkulturen, in denen sie vorwiegend auf Bechern und Amphoren auftritt. Die Schnurverzierung hatte bei den schmalen und hohen Bechern...
  2. Schnur¦ke¦ra¦mik [f. -; nur Sg.] Kultur der Jungsteinz...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Schnurkeramik

    Kultur mit Schnurkeramik , Schnurkeramische Kultur , Streitaxt-Kultur (veraltet)
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Schnurkeramik
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.