Rauke

(Ölrauke, Senfrauke) Aus dem Mittelmeergebiet und Ostasien stammendes, einjähriges , stark riechendes Kraut, das bis zu 1 m hoch wird. Sie ist mit ihrem erfrischenden scharfen, senfähnlichen Geschmack ein beliebtes Salatkraut aus Italien.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40108

Rauke

Rucola, würziges Kraut, das hauptsächlich in Italien und Frankreich angebaut wird. Die Rauke-Blätter schmecken leicht bitter, können als Salat oder gekocht genossen werden. Die Bitterstoffe regen den Organismus an. Außerdem ist die Rauke reich an den Mineralstoffen Kalium, ...
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05b1f34/00000096a70fb2407.html

Rauke

Rauke: Sisymbrium Rauke, Sisymbrium, Gattung der Kreuzblütler auf der Nordhalbkugel und in Südamerika; die bis 60 cm hohe Wegerauke (Sisymbrium officinale) mit gelben Blütentrauben wächst auf Äckern und Ruderalstellen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Rauke

Rauke , s. v. w. Eruca sativa.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Rauke

(Sisymbrium) Gattung der Kreuzblütler , auf Schutt und an Wegrändern verbreitete Pflanzen mit gelben Blüten und 6 cm langen Schoten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Rauke

Rucola , Rukola
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Rauke
Keine exakte Übereinkunft gefunden.