Pompeji

Pompeji, antike Stadt in Kampanien (Süditalien) an der Mündung des Sarno (des alten Sarnus), wenige Kilometer vom Vesuv entfernt, zwischen Herculaneum und Stabiae gelegen. Die Stadt wurde etwa 600 v. Chr. von den Oskern gegründet und später von den Samniten erobert. Unter dem Diktator Lucius Cornelius Sulla wur...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Pompeji

[Begriffsklärung] - Pompeji – in alternativen Schreibweisen Pompeja, Pompei und Pompeii – bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pompeji_(Begriffsklärung)

Pompeji

[Roman] - Pompeji ist ein Roman von Robert Harris, der im Jahr 79 n. Chr. in der römischen Stadt Pompeji spielt. Der Zeitraum der geschilderten Geschehnisse umfasst vier Tage vor und während des Ausbruchs des Vesuv. Die englische Originalausgabe erschien 2003 unter dem Titel „Pompeii“. Im Jahr 2004 erschien die erste ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pompeji_(Roman)

Pompeji

Pompeji ({laS|Pompeii}, {ELSalt|Πομπηΐα} Pompeia, {itS|Pompeï}) war eine antike Stadt in Kampanien, am Golf von Neapel gelegen, die wie Herculaneum und Stabiae beim Ausbruch des Vesuvs am 24. August 79 n. Chr. untergegangen ist. In seiner etwa siebenhundertjährigen Geschichte wurde Pompeji von Oskern, Samniten, Griechen, Etruskern und Rö...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Pompeji

Pompeji

In zwei Abenteuern beweisen zwei Römer eine ungeahnte Weitsicht, als sie das jeweilige Chaos mit der Situation in Pompeji vergleichen - einer 10000-Einwohner-Stadt, die erst 63 n.Chr. von einem Erdbeben heimgesucht wurde, ehe sie 79 n.Chr. nach einem Ausbruch des Vesuvs end...
Gefunden auf http://comedix.de/lexikon/db/pompeji.php

Pompeji

Pompeji: vor der Kulisse des Vesuvs (UNESCO-Weltkulturerbe) Wer die antike Stadt Pompeji heute besucht, muss auf Scharen von Touristen, billigste Souvenirs aus Fernost und marktschreierische Führer gefasst sein, deren derbe Anzüglichkeiten wenig Kenntnis antiker Lebenszusammenhänge verraten. Die...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Pompeji

Pompeji (ital. Pompei), alte, von den Oskern gegründete, später (um 425) von den Samnitern in Besitz genommene und durch griechischen Einfluß verschönerte Stadt in Kampanien, auf einer isolierten Anhöhe an dem einst schiffbaren und als Hafen dienenden Sarnus im Hintergrund einer Meeresbucht gelegen (s. Karte "Umgebung von Neapel"), m...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Pompeji

(italienisch Pompei) Haus der VettiStadt in Kampanien, am Südfuß des Vesuvs, 26 000 Einwohner; Bischofssitz und Wallfahrtsort; Observatorium mit Vesuv-Museum.Westlich der modernen Stadt liegen die Ruinen des antiken Pompeji Die alte oskische Sta...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Pompeji

Die berühmte antike römische Stadt lag am Fuße des Vesuvs in der heutigen Region Kampanien. Sie war das Zentrum einer blühenden Weinkultur rund um die südliche Bucht von Neapel mit Rebflächen von den Hängen des Vesuvs bis Sorrent. Als die Griechen rund 1.000 v. Chr. dieses Gebiet kolonisierten, nannten sie es Oinotria. Sie brachten ihre Rebe...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Pompeji_3.0.3451.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.