Periodisierung

Die Einteilung des Geschichtsablaufs in Zeitabschnitte (Epochen) ist wissenschaftlich umstritten und hängt mit unterschiedlichen Vorstellungen vom Gang der Weltgeschichte zusammen. Die älteste Periodisierung nach altbabylonischer Vorstellung (Weltaltermythos) geht von einem ursprünglich Goldenen Zeitalter der Menschheit aus, das in d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40038

Periodisierung

Zusammenfassung von mehreren unmittelbar aufeinander folgenden Perioden, auf deren Grundlage beispielsweise eine Aggregation durchgeführt werden kann.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Periodisierung

Unter Periodisierung versteht man die Einteilung der Geschichte in Zeitalter („Epochen“) oder Zeitabschnitte mit gemeinsamen Merkmalen. Dabei wird der Begriff „Periodisierung“ von manchen Autoren als problematisch angesehen, da er etymologisch (griechisch: periodos – „Kreislauf“) ein zyklisches Geschichtsbild nahelegt. Als Ersatz wur...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Periodisierung

Periodisierung

Die Einteilung des Geschichtsablaufs in Zeitabschnitte (Epochen) ist wissenschaftlich umstritten und hängt mit unterschiedlichen Vorstellungen vom Gang der Weltgeschichte zusammen. Die älteste Periodisierung nach altbabylonischer Vorstellung (Weltaltermythos) geht von einem ursprüngli...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42077

Periodisierung

Periodisierung die, das Bemühen, den Gesamtverlauf der Geschichte in sinnvolle, in sich abgeschlossene Einheiten (Epoche) zu gliedern. In ihrer Absicht, die bestimmenden Kräfte und Vorgänge einer Epoche zu erfassen, um das Verständnis geschichtlicher Entwicklungen sowie des eigenen historischen Stan...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Periodisierung

Pe¦ri¦o¦di¦sie¦rung [f. -; nur Sg.]
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.