Payload

Payload Die Viren bestehen aus Mechanismen zu ihrer Verbreitung und dem eigentlichen Payload. Dieser kann sich auf die Anzeige einer Meldung beschränken oder die Formatierung der Festplatte veranlassen. siehe: ActiveX-Viren, Backdoors, Boot-Viren, Datei-Viren, Hoax, HTML-Viren, Hybridviren, Java-Viren, Makro-Viren, Malicious Code, polymorphe Viren...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Payload

Payload Teil eines Paketes, der Nutzdaten enthält.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Payload

ist die Bezeichnung f√ľr den Schaden, den der Computervirus anrichten soll. Diese Payload h√§ngt alleine von den Motiven des Virenprogrammierers ab. Denn er bestimmt, welchen Schaden sein Computervirus anrichten soll. Der Schaden kann z.B. das Formatieren der Festplatte sein, das Ver√§ndern von Daten oder das L√∂schen von infizierten Files oder gan...
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Payload

Nutzlast. In der digitalen √úbertragungstechnik z.B. die Datenmenge, die nur die zu √ľbertragenden Informationen enth√§lt und nicht die Daten, die f√ľr die Synchronisation oder den Fehlerschutz notwendig sind.
Gefunden auf http://bet.de/Lexikon/Begriffe/payload.htm

Payload

48 Byte Nutzdatenteil einer ATM-Zelle bzw. generell einer Nachricht
Gefunden auf http://www.it-administrator.de/lexikon/payload.html

Payload

Nutzdaten, Nutzlast.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=P&id=17988&page=1

Payload

Nutzdaten, Nutzlast.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=P&id=17988&page=1
Keine exakte √úbereinkunft gefunden.