Mandschurei

Mandschurei (chinesisch Dongbei Pingyuan), Region im Nordosten von China, die die Provinzen Heilongjiang, Jilin und Liaoning umfasst. Der Name der Region leitet sich von dem tungusischen Volk der Mandschu her, wird aber in China aus historischen Gründen nicht verwendet. 1949 fiel die Mandschurei an China. Die wichtigsten Städte in der Mandschurei...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Mandschurei

Die Mandschurei ({zh| v=满洲|t=滿洲| p=Mănzhōu| b=Land des Überflusses}), auch Manjurei, liegt im Nordosten der Volksrepublik China, um die Städte Harbin, Shenyang und Changchun. Es umfasst die Provinzen Heilongjiang, Jilin und Liaoning. Aus historisch-politischen Gründen wird die Bezeichnung der Region in China jedoch nicht mehr verwende...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mandschurei

Mandschurei

Mandschurei: der mandschurische Kaiser Puyi (rechts) und der japanische Kaiser Hirohito 1935 während... Mandschurei die, der nordöstliche Teil Chinas, umfasst die Provinzen Heilongjiang, Jilin, Liaoning sowie Teile der Inneren Mongolei, grenzt im Nordwesten, Norden und Osten an Russland, im Süd...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Mandschurei

Mandschurei , eins der Nebenländer des chinesischem Reichs, zwischen dem Amur im N., dem Ussuri im O.,
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Mandschurei

(chinesisch Dongbei) Großregion im Nordosten der Volksrepublik China, wird im Nordwesten und Norden durch den Großen und Kleinen Xinganling und im Osten durch den Changbai Shan begrenzt, umfasst die Provinzen Liaoning , Jilin , Heilongjiang , zusammen 786 400 km², 103 Mio. Einwo...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.