Lungenembolie

Bei einer Lungenembolie verstopft ein Blutgerinnsel die Arterien, die zur Lunge führen. Dadurch wird der Blut- und Sauerstofftransport behindert. Eine Lungenembolie ist durch plötzliche Atemnot, beschleunigte Atmung, Herzrasen und Blutdruckabfall gekennzeichnet. Bei großen Blutgerinnseln kann sie zu einer Überlastung des Herzens und damit zum T...
Gefunden auf http://medikamente.onmeda.de/glossar/L/Lungenembolie.html#glossar41

Lungenembolie

Verschluss einer oder mehrerer Lungenarterien durch Blutgerinnsel.
Gefunden auf http://herzstiftung.de/lexikon.php

Lungenembolie

Eine Lungenembolie, auch Lungenthrombembolie, Lungenarterienembolie oder Pulmonalarterienthrombembolie genannt, entsteht durch die Verstopfung eines Blutgefäßes in der Lunge meistens mit einem Blutpfropfen (Blutgerinnsel), dem sogenannten Thrombus, oder durch Gasbläschen, beispielsweise bei einem Tauchunfall. == Entstehung == Der die Lungenembo...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lungenembolie

Lungenembolie

Teilweise oder vollständige Verstopfung von Lungenblutgefässen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42045

Lungenembolie

Verstopfung einer Lungenarterie durch einen abgerissenen Thrombus, Luft, Fetttröpfchen oder Tumorzellen. Am häufigsten führen Thromben aus Bein- und Beckenvenen oder einem erweiterten Vorhof zu dieser Komplika- tion. Die Folgen sind Dyspnoe, Stenokardien und Schock. Die Verstopfung eines Hauptastes ...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=1442

Lungenembolie

Lungenembolie, Verstopfung einer Lungenarterie durch einen verschleppten Blutpfropf (Thrombus), meist aus dem Bereich der Schenkel- und Beckenvenen, auch aus der rechten Herzkammer, seltener durch Luft, Fetttröpfchen, Fremdkörper (Embolie).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lungenembolie

Verstopfung der Lungenarterie
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42162

Lungenembolie

Lungen/embolie En: pulmonary embolism Verstopfung einer Lungenarterie. Ätiol.: v.a. als Thrombembolie aus Schenkel- u. Beckenvenen sowie V. cava (ca. 90%), seltener aus dem rechten Herzen; aber auch durch Zellverband, Tumorfr...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro22500/r22956.000.html

Lungenembolie

Hinter dem Begriff verbirgt sich ein plötzlicher oder langsamer Verschluss eines Lungenblutgefäßes durch ein Blutgerinnsel (Thrombus). In den meisten Fällen bildet sich dieses Blutgerinnsel in der unteren Körperhälfte, also in den großen Venen des Beckens oder der Beine. Von hier gelangt das Blutgerinnsel dann mit dem Blutstrom durch die unt...
Gefunden auf http://www.wellness-gesund.info/Gesundheits-Lexikon/ABC/L-Lungenembolie.htm

Lungenembolie

  1. akuter Verschluss einer Lungenarterie, meist durch Einschwemmung eines Blutgerinnsels (Thrombus) , seltener von Luft, Fett oder Gewebeteilen. Die Auswirkungen einer Lungenembolie richten sich nach dem Ausmaß der Gefäßverstopfung. Eine kleine Lungenembolie kann völlig symptomfrei...
  2. Lun¦gen¦em¦bo¦lie [f. 11 ; Med.] in der Lunge au...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Lungenembolie

    Verschluss eines Blutgefäßes in der Lunge durch einen Embolus, ein "wanderndes" Blutgerinnsel
    Gefunden auf http://www.neues-kniegelenk.de/service/glossar.htm

    Lungenembolie

    Verschluss eines Blutgefäßes in der Lunge durch einen Embolus, ein "wanderndes" Blutgerinnsel
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42484

    Lungenembolie

    Verschluss der Lungenarterien durch eingeschwemmte Blutgerinnsel (betrifft eine oder mehrere Arterien)
    Gefunden auf http://www.herzklick.de/home/glossar/l/

    Lungenembolie

    Als Lungenembolie bezeichnet man den Verschluss einer Lungenarterie, üblicherweise aufgrund eines eingeschwemmten Blutgerinnsels. Dieses stammt meist aus den Bein- oder Beckenvenen, wo sich eine Thrombose gebildet hat
    Gefunden auf http://www.apotheken-umschau.de/Krankheiten

    Lungenembolie

    Verschleppung von Blutgerinnseln in eine oder mehrere Lungenarterien.
    Gefunden auf

    Lungenembolie

    Verschluss eines Lungenarterienastes durch einen Thrombus, Fremdkörper, Tumor, Fett
    Gefunden auf http://www.sprechzimmer.ch/sprechzimmer/Ratgeber/Medizinisches_Glossar/Lung

    Lungenembolie

    Eine Lungenembolie ist die teilweise oder vollständige Verstopfung der Lungenblutgefäße.Diese Verstopfung kann hervorgerufen werden durch:verschleppte Blutgerinnsel, zum Beispiel aus einer Beinvenenthrombose. Dies ist mit Abstand die häufigste Ursache.Fett, welches bei Operationen an Knochenmarkräumen oder auch bei Fettabsaugungen aus kosmetis...
    Gefunden auf http://www.lifeline.de/cda/krankheiten_a-z/krankheitenlexikon/content-13128
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.