Labo

Der Mount Labo ist ein 1544 Meter hoher Stratovulkan, etwa 200 km südöstlich von Manila. Er liegt auf den Philippinen auf der Insel Luzon in der Provinz Camarines Sur in der Region Bicol etwa 20 km südwestlich der Stadt Daet. Sein letzter Ausbruch ist zwar schon 27.000 Jahre her, heiße Quellen zeigen aber, dass er noch nicht als erloschen gelt...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Labo

Labo

[Begriffsklärung] - Labo bezeichnet: Labo ist der Familienname folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Labo_(Begriffsklärung)

Labo

[Camarines Norte] - Labo ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Camarines Norte, in der Verwaltungsregion V, Bicol. Nach dem Zensus von 2007 hatte Labo 88.087 Einwohner, die in 52 Barangays lebten. Sie wird als Gemeinde der ersten Einkommensklasse auf den Philippinen eingestuft. Das Gemeindezentrum liegt ca. 3...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Labo_(Camarines_Norte)

LABO

In der Bund-/Länderarbeitsgemeinschaft Bodenschutz (LABO) wirken die für den Bodenschutz zuständigen obersten Landesbehörden zusammen, um einen möglichst einheitlichen Vollzug der Bodenschutzgesetze zu gewährleisten. - 91/2003-01-01Zu diesem Begriff gehörende Datenbanks...
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/labo.htm

LABO

In der Bund-/Länderarbeitsgemeinschaft Bodenschutz (LABO) wirken die für den Bodenschutz zuständigen obersten Landesbehörden zusammen, um einen möglichst einheitlichen Vollzug der Bodenschutzgesetze zu gewährleisten.
Gefunden auf http://www.stmugv.bayern.de/service/lexikon/l.htm

Labo

s. Kaiser-Wilhelmsland, 10. Eingeborenenbevölkerung.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf
Keine exakte Übereinkunft gefunden.