Kolpingwerk

Das Kolpingwerk ist ein internationaler katholischer Sozialverband mit Sitz in Köln. Er ist benannt nach Adolph Kolping (1813–1865), der zweiter Präses des von Johann Gregor Breuer 1846 in Elberfeld gegründeten Gesellenvereins war und später in Köln und an vielen anderen Orten weitere Gesellenvereine gründete. 1850 schlossen sich die erste...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kolpingwerk

Kolpingwerk

Internationales KolpingwerkGegründet von dem inzwischen seliggesprochenen Priester Adolf Kolping 1846/49 mit dem Ziel, den Handwerkern in Gesellenvereinen religiöse und sittliche Hilfestellung zu geben und ihren Anspruch auf soziale Gerechtigkeit zu stützen. Hierdurch wurde Kolping Mitbegründer der katholischen So...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Kolpingwerk

Logo des Kolpingwerkes
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=7857

Kolpingwerk

Kolpingwerk: Adolph Kolping Kọlpingwerk, Internationales Kolpingwerk, auf A. Kolping zurückgehende internationale Bildungs- und Aktionsgemeinschaft katholischer Laien. Ziel des Kolpingwerks, das früher nur Handwerksgesellen betreute (heute alle Ausbildungsberufe), ist es, den Mitgliedern...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kolpingwerk

Das Kolpingwerk ist ein katholischer Sozialverband und weltweit in 55 Ländern mit rund 500.000 Mitgliedern tätig, von denen mehr als die Hälfte (271.000) in Deutschland leben. Das internationale Kolpingwerk und der deutsche Zentralverband sitzen in Köln. Ziel des Werkes ist es u.a., die 'Mitglieder zu befähigen, sich als Christen in der Welt u...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42322
Keine exakte Übereinkunft gefunden.