Grundlagenvertrag

Grundlagenvertrag, am 21. Dezember 1972 unterzeichneter und am 21. Juni 1973 in Kraft getretener †žVertrag über die Grundlagen der Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik†. In dem Vertrag anerkannte der westdeutsche Staat den ostdeutschen als selbständigen Staat und verzichtete auf den ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Grundlagenvertrag

Der Grundlagenvertrag 1972 akzeptierte den souveränen Status der DDR, aber die DDR war weiterhin von der BRD nicht als souveräner Staat anerkannt. Der Grundlagenvertrag war lediglich eine Duldung.
Gefunden auf http://www.hbg.ka.bw.schule.de/publikat/projgesch/lexikon/gesamtlexikon.htm

Grundlagenvertrag

Als Grundlagenvertrag (auch Grundvertrag genannt) wird der Vertrag über die Grundlagen der Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik bezeichnet. Er wurde am 21. Dezember 1972 geschlossen, am 11. Mai (Bundesrepublik) bzw. 13. Juni 1973 (DDR) ratifiziert und trat am 21. Juni 1973 in Kraft. == Gesc...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Grundlagenvertrag

Grundlagenvertrag

ist der am 21. 12. 1972/6. 6. 1973 zwischen Bundesrepublik Deutschland und Deutscher Demokratischer Republik abgeschlossene Vertrag.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Grundlagenvertrag

Grundvertrag .Externe LinksGeschichte des Grundlagenvertrags vom 21. Dezember 1972 http://www.dhm.de/lemo/html/DasGeteilteDeutschland/KontinuitaetUndWandel/NeueOstpolitik/grundlagenvertrag.html Das ''Deutsche Historische Museum'' informiert über den Grundlagenvertrag vom 21. Dezember 1972 und d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.