Gottesliebe

Der Ausdruck Gottesliebe bzw. Liebe Gottes kann grammatisch sowohl die Liebe des Menschen zu Gott als auch die Liebe Gottes zum Menschen bezeichnen. Nachfolgend geht es v.a. um letztere Verwendung, die eine der zentralen sog. göttlichen Eigenschaften in der Tradition jüdischer, christlicher und auch islamischer Theologie darstellt. == Altes Test...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gottesliebe

Gottesliebe

Die Gottesliebe bezeichnet die Liebe, die ein Gott gegenüber seinen Menschen und die gläubige Menschen gegenüber ihrem Gott empfinden.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42274
Keine exakte Übereinkunft gefunden.