Generalpause

Eine Generalpause, Abk.: G.P. ({ItS|vuoto}; {FrS|silence}; {EnS|general rest}), ist in der Musik eine abrupte Unterbrechung in allen Stimmen eines Musikstücks, insbesondere bei mehrstimmigen Orchesterstücken. Eine Generalpause sollte länger als ein Takt dauern. Ist die Generalpause mit einer Fermate versehen, wird sie nicht verlängert, sondern...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Generalpause

Generalpause

Generalpause, Musik: gleichzeitige Pause aller Instrumente.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Generalpause

gleichzeitiges Pausieren aller Stimmen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42168

Generalpause

Generalpause (allgemeine Pause), bei Werken für mehrere Instrumente, insbesondere Orchesterwerken, eine allen gemeinsame Pause; doch pflegt man nur längern Pausen (von wenigstens einem Takte) diesen Namen zu geben, und besonders solchen, welche den Fluß eines Tonstücks plötzlich und auffallend unterbrechen.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Generalpause

  1. Abkürzung G.P., eine für alle Stimmen eines Tonsatzes gemeinsame Pause.
  2. Ge¦ne¦ral¦pau¦se [f. 11 ] Pause für alle Orchesterinstrumente (und Singstimmen) zugleich

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Generalpause

gleichzeitiges Pausieren aller Stimmen. Abk.: GP
Gefunden auf

Generalpause

Pause für alle Stimmen; Abkürzung im Notenbild: GP
Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_g.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.