Geistlicher

ist der Inhaber eines höheren kirchlichen Amtes der anerkannten öffentlichrechtlichen Religionsgemeinschaften (z. B. Priester). Er wird schon im Altertum vom Laien durch besonderes Recht geschieden. Infolge seiner Schriftkundigkeit ist er seinen Mitmenschen auch im Mittelalter überlegen. Zahlreiche Rechtsvorschriften gewähren ihm besonderen Sch...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Geistlicher

Fürst ist der Landesherr (-> Fürst) des Heiligen Römischen Reiches (deutscher Nation), dem seine Landesherrschaft auf Grund seines geistlichen Amtes zusteht (z. B. Erzbischof von Mainz). Am Beginn des 19. Jh.s umfassen die weltlichen Herrschaftsgebiete der (66) geistlichen Fürsten des Heiligen Römischen Reichs rund 95000 Quadratkilometer mit m...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

geistlicher

Vorbehalt (lat. reservatum [N.] ecclesiasticum) ist der für den Fall eines Übertrittes eines Inhabers eines geistlichen Amtes vom katholischen Glauben zum protestantischen Glauben im Augsburger Religionsfrieden (1555) festgelegte Vorbehalt gegenüber dem Grundsatz (lat.) cuius regio, eius religio, dass der Inhaber des geistlichen Amtes zwar seine...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Geistlicher

Bezeichnet den Stand der Geistlichen, namentlich der Diakone, Priester und Bischöfe. Die Aufnahme in den Klerus erfolgt mit der Diakonatsweihe. Alle übrigen Gläubigen werden als Laien bezeichnet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Geistlicher

Dieser Begriff ist die Bezeichnung für hauptamtliche Gottesdienstleiter und Prediger in Religionsgemeinschaften. In ihr werden die Berufe des katholischen Priesters, des evangelischen Pfarrers, des jüdischen Rabbiners und des islamischen Mullahs (unter Umständen auch die Religionsbeamten asiatischer...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=46491

Geistlicher

(Text von 1910) Pfaffe 1). Pfarrer 2). Priester 3). Prediger 4). Geistlicher 5). Der Geistliche (Gegens. der Weltliche) ist der allgemeinste Ausdruck; er bezeichnet überhaupt jeden, der sich dem Dienste Gottes und des heiligen Geistes geweiht hat; der Ausdruck schließt auch die...
Gefunden auf http://www.textlog.de/37790.html

Geistlicher

Kleriker , Pastor , Pfaffe , Pfarrer , Priester , Seelsorger , Vikar
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Geistlicher
Keine exakte Übereinkunft gefunden.