Epithel

Epithel, in der Anatomie eine Zellschicht, die als Schutzschicht für eine Oberfläche dient, beispielsweise an der Außenseite eines Organs oder als Auskleidung von Körperhöhlen. Epithelzellen haben in der Regel einen großen Zellkern, eine deutliche äußere Abgrenzung und eine große Menge eines körnigen Protoplasmas. Säulenförmige Epithelz...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Epithel

Deckgewebe
Gefunden auf http://users.ugent.be/~rvdstich/eugloss/DE/lijste.html

Epithel

Oberste Zellschicht des Haut- und Schleimhautgewebes. Tumoren, die von diesen Zellen ausgehen, nennt man allgemein Epitheliome, bösartige Karzinome.
Gefunden auf http://www.versicherungsnetz.de/Onlinelexikon/e.html

Epithel

die Schleimhaut bedeckende Zellschicht
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40174

Epithel

Das Epithel [epiˈteːl] (gr. ἐπί epí „auf, über“ und θάλλω thállo „sprießen, reichlich vorhanden sein“) ist eine biologisch-medizinische Sammelbezeichnung für Deckgewebe und Drüsengewebe. Das Epithel ist neben Muskel-, Nerven- und Bindegewebe eine der vier Grundgewebearten. Es handelt sich um ein- oder mehrlagige Zellschich...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Epithel

Epithel

Das Deckgewebe, welches an allen Oberflächen des Körpers zu finden ist. Es erfüllt unterschiedlich- ste Aufgaben: Schutzfunktion an Haut- und Schleimhaut, resorptive Aufgaben im Magen- Darm-Trakt und an den Alveolen, usw. Es kann einschichtig oder mehrschichtig sein; man unterscheidet weiterhin Plat...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=723

Epithel

Epithel: 1 und 2 Plattenepithel eines Kalkschwamms im Querschnitt und von oben gesehen; 3 und 4... Epithel das, Epithelgewebe, Deckgewebe, Verband von Zellen, der äußere oder innere Oberflächen des Körpers oder von Hohlorganen beim Menschen und bei Tieren bedeckt. Nach der Form unterscheidet man Pla...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Epithel

die Gewebsdecke der Haut, die ohne Gefäße nur aus Zellen besteht.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42162

Epithel

(Text von 1927) Epithel gr. thêlê Warze, Epithel, ursprünglich die zarte Oberhaut der Tastwärzchen der Lippe, weiterhin allgemein für die äußerste Zellschicht der Haut. Epithelaussaat Verwendung kleinster solcher Scheibchen zur Überhäutung von Wundflächen, s. Transplantation.
Gefunden auf http://www.textlog.de/13637.html

Epithel

Epi/thel En: epithelium Fach: Histologie das dem Ekto- u. Entoderm, z.T. auch dem Mesoderm entstammende Deckgewebe, das aus †“ in einer oder mehreren Schichten angeordneten †“ fast lückenlos zusammengefügten
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro10000/r10235.000.html

Epithel

oberste Zellschicht des menschl. und tier. Haut- und Schleimhautgewebes. Nach der Form wird unterschieden zw. Platten-E., Pflaster-E., Zylinder-E. Nach der Funktion unterscheidet man Deck- oder Schutz-E., Drüsen-E., Sinnes-E. und Flimmer-E.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42300

Epithel

  1. [das; griechisch] ein tierisches Gewebe: einschichtige oder (bei Wirbeltieren) mehrschichtige Zelllagen, die äußere Oberflächen und innere Hohlräume begrenzen. Man unterscheidet nach der Form der Zellen Platten-, Pflaster- und Zylinderepithel. Die Epithelzellen können an ihr...
  2. E¦pi¦thel [n. 1 ; beim Menschen und bei Tieren] die ...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Epithel

    oberste Schicht der Hornhaut
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42465

    Epithel

    Einschichtiges oder mehrschichtiges Deckgewebe, Schutz und Stoffwechselorgan, bekleidet die äußere Körperoberfläche und Hohlorgane und Körperhöhlen (Haut und Schleimhäute)
    Gefunden auf http://www.die-schmetterlinge.de/downloads/Glossar.htm

    Epithel

    Deckgewebe, z.B. an Haut, Schleimhäuten oder Hohlorganen.
    Gefunden auf http://www.ribosepharm.de/patinfo/links/glossar/a.htm

    Epithel

    von griechisch: epi - über; thele - Brustwarze Englisch: epithelium [Inhaltsverzeichnis] 5.Formen & Verbreitung [ 1. Definition ] Als Epithel bezeichnet man das aus allen drei Keimblättern stammende Gewebe, das die inneren und äußeren Oberflächen des Körpers auskleidet. Es i...
    Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Epithel

    Epithel

    Deckgewebe
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Epithel
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.