Dauerausscheider

Dauerausscheider, in der Medizin und Epidemiologie Bezeichnung für Personen, die lange nach überstandener Erkrankung noch Erreger ausscheiden und somit noch Ansteckungsquellen sind. Die Bezeichnung Dauerausscheider wird hauptsächlich für Ausscheider von Salmonella typhi, Salmonella paratyphi (siehe Salmonellen) u...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Dauerausscheider

Als Dauerausscheider wird eine Person bezeichnet, die nach Infektion mit Krankheitserregern (Bakterien, Viren) diese auch ohne das Auftreten von Krankheitssymptomen oder nach dem Abklingen der Symptome auch nach einem Zeitraum von 10 Wochen weiterhin reproduziert und ausscheidet. Hieraus ergibt sich für unterschiedlich lange Zeiträume (permanent...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Dauerausscheider

Dauerausscheider

Bakterienausscheider, Bazillenträger, alle Personen, die 10 Wochen nach überstandenem Typhus, Paratyphus, Diphtherie usw. noch Erreger ausscheiden.
Gefunden auf http://dezentrales-abwasser.de/Allgemein/lexikon.htm

Dauerausscheider

Personen, die nach einer überstandenen Infektionskrankheit die Krankheitserreger (meist Bakterien wie z.B Salmonellen) auch weiterhin ausscheiden. Die Ausscheidung kann mit dem Stuhl, dem Harn oder mit Speichel bzw. mit Hustentröpfchen geschehen.
Gefunden auf http://www.ernaehrung.de/lexikon/ernaehrung/d/Dauerausscheider.php

Dauerausscheider

Dauerausscheider sind Bakterienausscheider, Bazillenträger, alle Personen, die 10 Wochen nach überstandenem Typhus, Paratyphus, Diphtherie usw. noch Erreger ausscheiden. - 11589/2004-07-09Zu diesem Begriff gehörende Datenbankseiten Bakterienausscheider (Dauerausscheider.)...
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/dauerausscheider.htm

Dauerausscheider

Dauerausscheider, Ausscheider, Bazillenträger, Keimträger, Virusträger, Medizin: Person, die Krankheitserreger dauernd (über Jahre) oder zeitweilig (temporärer Dauerausscheider) ausscheidet, ohne krank oder krankheitsverdächtig zu sein; besonders bei bakteriellen Darminfektionen, bei Diphtherie und ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Dauerausscheider

(Text von 1927) Dauerausscheider s. Bazillenträger. - Dauerformen s. Sporen.
Gefunden auf http://www.textlog.de/12847.html

Dauerausscheider

Dauer/aus/scheider En: convalescent carrier eine klinisch gesunde Person, die nach ûberstehen einer manifesten oder larvierten Infektionskrankheit (z.B. Typhus, Diphtherie, Zytomegalie) für kürzere oder längere Zeit (= temporärer bzw. permanenter D.) Krankheitskeime ausscheidet (z.B. mit Galle, Harn, Stuhl, Speichel; auch aus Tonsille...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro05000/r07095.000.html

Dauerausscheider

  1. Dau¦er¦aus¦schei¦der [m. 5 ] jmd., der dauernd Krankheitserreger ausscheidet, ohne selbst krank zu sein
  2. Menschen oder Tiere, die nach überstandener Infektionskrankheit keine Krankheitserscheinungen mehr zeigen, aber noch Bakterienträger sind und diese ausstreuen; häufig bei Salmonellosen .

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.