Bottich

Ein Bottich ist ein großes, offenes Gefäß, das meistens aus Holz, Metall oder Beton gefertigt ist. Die Berufsbezeichnung Böttcher für den Fassbinder leitet sich von Bottich ab . In der Weinproduktion wird der Bottich für Gärung und Lagerung des Weines eingesetzt, ebenso beim Bierbrauen. Früher wurden dafür ausschließlich Holzgefäße ver...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bottich

Bottich

I Faß II 1 Rumpf, Körper -- Mensch 2 Schiff der Kirche III bestimmte Menge Bauholz
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Bottich

Bottich, großes, offenes Holzgefäß, im Weinbau meist in Form eines stehenden, oft nach oben verjüngten Zylinders für die Gärung genutzt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Bottich

Bot¦tich [m. 1 ] großes, offenes Holzgefäß; Syn. Kufe [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Bottich

Barrel , Eimer , Fass , Gebinde , Kübel , Kübel , Tank , Tonne , Trog , Wanne , Zuber
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Bottich

Bottich

Allgemeine, nicht spezifische Bezeichnung für einen größeren Behälter für die Gärung, Lagerung und Alterung des Weines. Früher wurde der Behälter zumeist aus Holz, heute auch aus verschiedensten, anderen Materialien (Beton, Edelstahl, Keramik, Metall) hergestellt. Davon leitet sich die Handwerks-Bezeichnung Böttcher (Fassbinder) ab. Siehe ...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Bottich_3.0.3356.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.