Ausdrücklich

-er, -ste, adj. et adv. welches nur in der figürlichen Bedeutung des Verbi ausdrucken üblich ist. 1) Für deutlich. Ich habe es ihm mit ausdrücklichen Worten gesagt. Noch mehr, 2) für bestimmt, mit deutlichen Worten ausgedruckt. Ein ausdrücklicher Befehl.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

ausdrücklich

I eigens festgesetzt; besonders betont II
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

ausdrücklich

aus¦drück¦lich [Adj. , o. Steig.] betont, deutlich, mit klaren Worten; ich habe a. darum gebeten; ich habe es mit seiner ~en Erlaubnis getan
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

ausdrücklich

akzentuiert , angelegentlich , ausführlich , bestimmt , betont , deutlich , eindringlich , emphatisch , energisch , explizit , expressis verbis (lat.) , formell , forsch , klar und deutlich , mit genau den Worten , mit Nachdruck , nachdrücklich , pointiert , zugespitzt , zusätzlich
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/ausdrücklich
Keine exakte Übereinkunft gefunden.