appoggiato

(ital.) - getragen, gehalten, > portato
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40137

Appoggiato

Appoggiato (sprich: appoddschahto; "angelehnt") ist ein Begriff aus der musikalischen Aufführungspraxis. Appoggiato bedeutet - insbesondere beim Gesang - der tragende, bindende Vortrag, der die Töne ohne hörbare Lücke verbindet. Siehe auch: Portamento ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Appoggiato

appoggiato

(it.) getragen, gehalten
Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_a.htm

Appoggiato

Appoggiato (ital., spr. -dschato, "angelehnt"), musikal. Vortragsbezeichnung, welche das Aneinanderschmelzen der Töne beim Vortrag kantabler Stellen auf Instrumenten oder im Gesang vorschreibt, ungefähr s. v. w. Portamento (s. d.).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

appoggiato

(frz.) Komposition in freier Form; typisch für die romantische und impressionistische Musik (Vertreter: Schumann und Debussy)
Gefunden auf http://www.musik-direkt.com/musik-glossar_-_a_-.35.html

appoggiato

(it.) getragen, gehalten
Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_a.htm

appoggiato

(it.) getragen, gehalten
Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_a.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.