akrozentrisch

(griech. akrón = Spitze) Akrozentrisch bedeutet, dass sich das Zentromer sich bei einem Chromosom fast an einem der beiden Enden befindet.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Akrozentrisch

Akrozentrisch wird ein Chromosom bei fast endständiger Lokalisation des Centromers genannt. In menschlichen Zellen sind 5 akrozentrische Chromosomen vorhanden. Dies sind die Chromosomen 13, 14, 15, 21 und 22.
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Akrozentrisch

akrozentrisch

akrozẹntrisch, ein Chromosom, dessen Zentromer sehr nahe an dessen Ende liegt und das Chromosom in einen langen und einen kurzen Arm teilt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

akrozentrisch

Auf Grund der Lage des Centromers werden Chromosomen in strukturelle Gruppen eingeteilt. Bei akrozentrischen Chromosomen befindet sich das Centromer an einer Chromosomenspitze(=telozentrisch)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42704
Keine exakte Übereinkunft gefunden.