Akita

Akita, Stadt und Seehafen in Japan, auf der Insel Honshu, Hauptstadt der Präfektur Akita, am Omono. Die wichtigsten Erdölfelder Japans befinden sich in der Nähe der Stadt. Metallverarbeitung und die Herstellung von Seidentextilien sind bedeutende Industriezweige. Im 8. Jahrhundert war Akita eine bedeutende Festung. Die Burg aus dem Jahr 733 ist....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Akita

Akita bezeichnet: Akita ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Akita

Akita

[Akita] - Akita (jap. 秋田市, -shi; dt. Herbstfeld) ist eine Großstadt, Seehafen sowie Verwaltungssitz der gleichnamigen Präfektur Akita auf Honshū, der Hauptinsel von Japan, am Fluss Omono. == Geschichte == Im 8. Jahrhundert war Akita eine bedeutende Festung. In der Nähe von Akita wurden bei {Coordinate|text=DMS|nam...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Akita_(Akita)

Akita

[Hund] - Der Akita (jap. 秋田犬, Akita Inu) ist eine von der FCI anerkannte Hunderasse aus Japan (FCI-Gruppe 5, Sektion 5, Standard Nr. 255). == Herkunft und Geschichtliches == Über die Abstammung der japanischen Rasse Akita gibt es viele Studien und Untersuchungen und noch mehr Meinungen. Der Name stammt von der heutig...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Akita_(Hund)

Akita

Akita, Hauptstadt der Präfektur Akita, auf der Insel HonshŠ«, Japan, 318 000 Einwohner; Universität; Holz-, Seiden-, Silberwarenindustrie, Erdölraffinerie; Flughafen; nahebei die wichtigsten Erdölfelder Japans.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Akita

(Kubota) japanische Hafenstadt und Hauptstadt der Präfektur Akita, im Nordwesten der Insel Honshu, 333 000 Einwohner; Reishandel, Erdölfeld.Externe LinksUmfangreiche touristische Infos zu Akita http://www.city.akita.akita.jp/en/default.htm Die Seite bietet Informationen über ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.