AIDS

AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome = erworbene Immunschwächekrankheit), schwere Form der körpereigenen Abwehrschwäche, verursacht durch das Virus HIV, das Abwehrzellen zerstört. In der Folge kann es zu schweren Infektionen und Tumoren kommen. HIV wird durch Blut und bestimmte Körperflüssigkeiten (vor allem ...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.a/a179487.htm

AIDS

Abkürzung für Acquired ImmunoDeficiency Syndrome, auf Deutsch: erworbene Immunschwäche. Die Krankheit wird durch das HI-Virus ausgelöst. Die Krankheit wurde erstmals in den 70er-Jahren diagnostiziert. Eine ausführlichere Darstellung zu AIDS mit Animation findet sich hier. Retroviren
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

AIDS

AIDS, erworbene (d. h. nicht angeborene) Immunschwäche (englisch acquired immune deficiency syndrome); Krankheitsbild einer Infektion durch das menschliche Immunschwächevirus (human immunodeficiency virus, HIV), das zur Familie der Retroviren gehört. AIDS bewirkt, dass das Immunsystem des Organismus zusammenbrich...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

AIDS

Tödlich wirkende Immunschwäche, durch Intimkontakt oder Blut übertragbar. Kann die Beziehungen zwischen den Geschlechtern total verändern.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

AIDS

Virus, HIV (humanimmunodeficiency virus), engl.: AIDS als Abk. von Acquired ImmunoDeficiency Syndrom. Nach Schätzungen der WHO (Weltgesundheitsorganisation) sind 34 Millionen Menschen erkrankt, von denen etwa 6 Millionen das Vollbild AIDS zeigen; 24 Millionen davon leben südlich der Sahara. Bisher werden ca. 16 Millionen Todesfälle diesem Virus ...
Gefunden auf http://www.zahnwissen.de/lexikon_aa-am.htm

AIDS

Acquired Immune Deficiency Syndrome , erworbenes Immunschwäche-Syndrom
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/AIDS

AIDS

Synonyme: Acquired Immune Deficiency Syndrome, erworbenes Immun-Schwäche-Syndrom [Inhaltsverzeichnis] [ 1. Definition ] Das Acquired Immune Deficiency Syndrome, kurz AIDS ist eine Infektionskrankheit, die durch das HI-Virus (Human Immunodeficiency Virus) ausgelöst wird. Sie bewirkt e...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Acquired_Immune_Deficiency_Syndrome

AIDS

[Glossar Immunsystem ] ='acquired immunodeficiency syndrome'; Krankheit, die man durch das Virus HIV erleidet; dabei wird das Immunsystem außer Kraft gesetzt
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40148

AIDS

AIDS ist die Abkürzung für Acquired Immune Deficiency Syndrome, zu deutsch "Erworbene Abwehrschwäche". AIDS wird durch ein Virus ausgelöst. Dieses Virus wird wissenschaftlich heute als HIV ( Human Immunodeficiency Virus, früher LA___V/HTLV-III ) bezeichnet. Nach einer Ansteckung muß es nach ...
Gefunden auf http://www.versicherungsnetz.de/Onlinelexikon/a.html

Aids

Engl. Abkürzung für acquired immune deficiency syndrome = erworbene Immunschwächekrankheit. Aids wird durch das HI-Virus übertragen.
Gefunden auf http://gene.de/

AIDS

AIDS ist die Abkürzung für †œAcquired Immuno Deficiency Syndrome†, zu deutsch: erworbenes Immun (oder Abwehr) -schwäche-Syndrom. Ursache ist eine Infektion mit sog. HIV Viren. Die Übertragung kann durch Geschlechtsverkehr sowie bei Samenspenden oder der Gabe von Blut bzw. aus Blut gewonnenen Arzneimi...
Gefunden auf http://www.ratiopharm.de/ratgeber/lexikon-der-fachbegriffe.html

AIDS

Acquired Immune Deficiency Syndrome, auch Acquired immunodeficiency syndrome (englisch für „erworbenes Immundefektsyndrom“), zumeist abgekürzt als AIDS oder Aids benannt, bezeichnet eine spezifische Kombination von Symptomen, die beim Menschen in Folge der durch Infektion mit dem Humanen Immundefizienz-Virus (HI-Virus, HIV) induzierten Zerst...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/AIDS

AIDS

[Begriffsklärung] - Aids bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/AIDS_(Begriffsklärung)

Aids

(Acquired Immunodeficiency Syndrome, Erworbenes Immunschwächesyndrom) Aids ist die Spätfolge einer Infektion mit dem HI-Virus. Das HI-Virus wird hauptsächlich durch ungeschützten Geschlechtsverkehr, seltener beim Drogenkonsum übertragen. Deshalb ist von einem «erworbenen» Immunschwächesyndrom die Rede. Safer Sex oder/und Safer Use bieten wi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42045

AIDS

Abk. für acquired immune deficiency syndroma Erstmals 1981 beschriebenes Krankheitsbild, das durch eine ausgeprägte zelluläre Immun- schwäche mit rezidivierenden Erkrankungen an opportunistischen Infektionen sowie spe- zifische bösartige Tumore(z. B. Lymphome) gekennzeichnet ist. Außerhalb der Risik...
Gefunden auf http://hessenweb.de/index.php?id=lexikon&term=57

AIDS

Das Wort «Aids» steht für die englische Bezeichnung «Acquired Immunodeficiency Syndrome», zu deutsch «Erworbenes Immunschwächesyndrom». Bei einer Immunschwäche ist die Abwehrfähigkeit des Körpers gegenüber Krankheitserregern vermindert. Eine fortgeschrittene Immunschwäche kann z...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42051

AIDS

Siehe : HIV-Diagnostik
Gefunden auf http://laborlexikon.de/Lexikon/Infoframe/a/AIDS.htm

AIDS

Acquired ImmunoDeficiency Syndrome / erworbene Immunschwäche. Durch das HI-Virus ausgelöstes Krankheitsbild, erstmals in den 70er-Jahren diagnostiziert. ( Lexikon Allgemein )
Gefunden auf http://www.med-kolleg.de/medizin-lexikon/A/AIDS.htm

Aids

aus dem Englischen aquired immun deficity syndrome: erworbene Abwehrschwäche.
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05aaf01/0186a292a50ab3437.html

Aids

Abkürzung für »Acquired immunodeficiency Syndrome« Aids ist eine durch Retroviren verursachte Krankheit, die zum Zusammenbruch der Immunabwehr des Organismus und damit zum Tode führt. Bisher ist noch kein wirksames Medikament dagegen gefunden. Die Krankheit wurde 1981 in den USA entdeckt. Die ûb...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=41838

Aids

Aids Aids steht für Acquired Immune Deficiency Syndrome und bedeutet erworbenes Immundefektsyndrom. Sie ist eine schwere, durch HIV ausgelöste Schwächung des körpereigenen Abwehrsystems. Aids macht den Körper wehrlos gegen viele Krankheitserreger, die ein gesunder Mensch ohne Problem abwehrt. Die du...
Gefunden auf http://www.schwanger-info.de/127.0.html?&cHash=d19ba54a93&tx_prglossary[sho

Aids

Aids ist vermeidbar Eine Vorbeugung vor Aids ist nur möglich, wenn beim Geschlechtsverkehr Kondome benutzt werden und auch sonst der direkte Kontakt mit infektiösem Sperma ausgeschlossen wird (»safer sex«). Drogenabhängige müssen ein eigenes Injektionsbesteck vewenden. In vielen Ländern ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Aids

Aids: Europäische Falldefinition KrankheitsbildDiagnose Aids wird gestellt: nur bei diagnostisch gesicherter Erkrankung<sup>1</sup>auch bei klinischem Verdacht<sup>2</sup> Candidamykose der Speiseröhre ja Candidamykose der Luftröhre, Bronchien, Lungenja HIV-Enzephalopathi...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Aids

Aids: HIV (Durchmesser 120-140 nm) Das erworbene Immunschwächesyndrom Aids ist eine etwa 10-15 Jahre nach einer Infektion mit dem HIV-Virus auftretende Erkrankung, die erstmals 1981 in den USA beschrieben wurde. Erste Fälle von Aids sind wahrscheinlich bereits Ende der 1950er-Jahre aufgetreten; ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

AIDS

Durch das HIV-Virus (human immunodeficiency virus) verursachte Schwächung des körpereigenen Abwehrsystems. Häufigster Übertragungsweg beim Geschlechtsverkehr über Körperflüssigkeiten wie Speichel, Samenflüssigkeit, Scheidensekret. Ferner Blutübertragungen mit HIV-haltigem Blut, gemeinsames Benutzen von Nadeln bei Drogenabhängigen. Trotz v...
Gefunden auf http://www.urologenportal.de/lexikon-a.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.