Zirkumpolarstern

Stern in der Nähe eines Himmelspols, der nicht untergeht und sich somit 24 Stunden über dem Horizont befindet. Zirkumpolarsterne sind in jeder klaren Nacht unabhängig von der Jahres- und Uhrzeit zu sehen. Ob ein Stern zirkumpolar ist, hängt von der geografischen Breite des Beobachtungsorts und der Entfernung des Sterns vom Pol ab. Je weiter nö...
Gefunden auf http://www.redshift-live.com/index.php/de/kosmos-himmelsjahr/lexikon/Zirkum

Zirkumpolarstern

Zir¦kum¦po¦lar¦stern [m. 1 ] Stern, der von bestimmten Beobachtungsorten aus gesehen nie untergeht [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Zirkumpolarstern

[cirumpolar star] Ein Stern, der bei einer gegebenen geografischen Breite (also an einem festen Ort), das ganze Jahr über sichtbar bleibt. Beispiel: Pfäffikon (Schwyz) liegt auf einer geografischen Breite von 47 ° 12 min. Also ist der Himmelspol 47 ° 12 min über dem Nordhorizont (wenn man sich die Hügel am Nordufer des Zürichsees wegdenkt). ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42695
Keine exakte Übereinkunft gefunden.