Bela

Bela beziehungsweise Béla bezeichnet: Bela ist der Name folgender Orte: Béla (ungarisch) bezeichnet: Béla oder Bela ist der Familienname folgender Personen: Belá (slowakisch) bezeichnet: Bělá (tschechisch) bezeichnet: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bela

Belá

[Fluss] - Die Belá (deutsch Weißwasser) ist ein 22 Kilometer langer Nebenfluss der Waag in der Nordslowakei. Sie entspringt durch den Zusammenfluss des Tichý potok (Stillbach) und Kôprovský potok in der Hohen Tatra bei Podbanské, einem Ortsteil der Stadt Vysoké Tatry und fließt dann durch den Liptauer Kessel zur Ein...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Belá_(Fluss)

Bela

[Pakistan] - Bela ist die Bezirkshauptstadt von Las Bela in der Provinz Belutschistan (Pakistan). Die Stadt liegt etwa 100 Kilometer von Karatschi entfernt. Bela hat eine lange Geschichte und ist möglicherweise eine Neugründung von Alexander dem Großen. Sie war die Hauptstadt des Staates Las Bela, welcher vom 18. Jahrhun...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bela_(Pakistan)

Bela

[Portugal] - Bela ist eine Gemeinde (Freguesia) im nordportugiesischen Kreis Monção. In ihr leben 685 Einwohner (Stand: 2001). Bela liegt nahe der spanischen Grenze, die hier durch den Rio Miño gebildet wird. == Einzelnachweise == == Weblinks == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bela_(Portugal)

Bela

[Titularbistum] - Bela ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche. Es geht zurück auf einen früheren Bischofssitz in der Stadt Velitza, die sich im heutigen Bosnien und Herzegowina befindet. Das Bistum gehörte der Kirchenprovinz Achrida an. == Siehe auch == == Weblinks == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bela_(Titularbistum)

Belá

[Žilina] - Belá (bis 1927 slowakisch „Belá pri Varíne“; ungarisch Bella) ist ein Ort und eine Gemeinde im Okres Žilina des Žilinský kraj im Norden der Slowakei. Die Zahl der Einwohner betrug am 31. Dezember 2009 3.011 Personen. == Geographie == Die Gemeinde liegt am östlichen Ende der Žilinská kotlina („Sill...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Belá_(Žilina)

Bela

Vorname. Namenstag: 03.05. ungarisch; Form zu Adalbert
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen02.htm

Bela

Bela , Könige von Ungarn: 1) B. I., vom Arpadschen Stamm, zweiter Sohn Wazuls, eines Vetters Stephans des Heiligen, bemächtigte sich 1061 des Throns von Ungarn, indem er seinen Bruder Andreas besiegte, herrschte sodann kräftig, befestigte das Christentum, beförderte die Einheit des Reichs durch Ordnung des Münzwesens und Herstellung von Verkeh...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.