Xylan

Xylan das, Holzgummi, überwiegend aus Xylosemolekülen aufgebaute Hemicellulose, die im Holz vieler Bäume, in Kleie und Stroh sowie in Kokosschalen vorkommt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Xylan

Xylan Syn.: Holzgummi; Hemicellulose A En: xylan v.a. aus d-Xylose-Einheiten aufgebautes Polysaccharid (Pentosan-Typ) im pflanzl. Stützgewebe.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro40000/r41952.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.