Wirtschaftsstufen

Wirtschaftsstufen, nach bestimmten Kriterien (z. B. Art der Agrar- und Güterproduktion oder Organisationsform des Tauschverkehrs) voneinander abgrenzbare Entwicklungsstadien der Wirtschaftsgeschichte. Nach der v. a. von der historischen Schule (der Nationalökonomie) entwickelten Theorie gehen di...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wirtschaftsstufen

Stadien der volkswirtschaftlichen Entwicklung. Die Lehre von den Wirtschaftsstufen beruht auf der Annahme einer regelmäßigen Entwicklungsfolge in der Wirtschaft aller Völker, etwa Natural-, Geld- und Kreditwirtschaft (B. Hildebrand ) ; geschlossene Hauswirtschaft, Stadt- und Volkswirt...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.