Windmühle

Windmühle (sprachgebräuchlich auch einfach Mühle), eine Maschine, die Windkraft in vielseitig verwertbare Energie umwandelt. Die Energie wird durch Einwirkung der Windkraft auf schräg gestellte Rotorblätter oder Flügel erzeugt, die strahlenförmig um eine Achse angebracht sind. Die sich drehende Achse kann im Prinzip ihrerseits mit Vorrichtun...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Windmühle

[Wien] - Windmühle (auch: Windmühlgrund) war bis 1850 eine eigenständige Gemeinde und ist heute ein Bezirksteil des 6. Wiener Gemeindebezirks Mariahilf. == Lage == Der Windmühlgrund teilt sich in die Obere Windmühle und Untere Windmühle. Die Obere Windmühle ist ein schmales Areal im Westen des Bezirks Mariahilf, das ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Windmühle_(Wien)

Windmühle

Die Windmühle ist ein technisches Bauwerk, das mithilfe seiner vom Wind in Drehung versetzten Flügel Arbeit verrichtet. Am bekanntesten ist die Nutzung der Windmühlen zum Mahlen von Getreide zu Schrot und Mehl. Windmühlen waren lange neben den an Standorten mit nutzbarer Wasserkraft anzutreffenden Wassermühlen die einzigen Kraftmaschinen der ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Windmühle

Windmühle

Windmühle (mhd. wintmole; mlat. molendinum venti, molendinum de vento, ventimolendinum). Windmühlen sind für das 7./8. Jh. im Grenzgebiet zwischen Persien und Afghanistan bezeugt und wurden als getriebelose, Stockmühlen ähnliche Einrichtungen mit waagrecht liegendem Windrad beschrieben. Windmühlen m...
Gefunden auf http://u0028844496.user.hosting-agency.de/malexwiki/index.php/Windm%C3%BChl

Windmühle

  1. eine Mühle, die die Windenergie zum Antrieb nutzt; Windkraftanlage .Externe LinksHomepage der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e.V. http://www.muehlen-dgm-ev.de/ Die Homepage des Vereins bietet eine kurze Mühlen-Typologie, ein Verzeichnis mit ...
  2. Wind¦müh¦le [f. 11 ] Mühle mit großem, vierteilige...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Windmühle

    [bei Pfaffengreuth] - Windmühle (umgangssprachlich: Windmil ) ist ein Ortsteil der kreisfreien Stadt Ansbach, Mittelfranken. == Geschichte == Ursprünglich ließ der Markgraf von Ansbach auf dem Windmühlenberg eine Windmühle errichten, deren Betrieb aber wegen Ineffizienz eingestellt wurde. 1823 kaufte der Wirt Georg Mic...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Windmühle_(bei_Pfaffengreuth)

    Windmühle

    [Begriffsklärung] - Windmühle steht für: Windmühle ist der Name folgender Orte: Siehe auch: ...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Windmühle_(Begriffsklärung)

    Windmühle

    [bei Elpersdorf] - Windmühle (umgangssprachlich: Windmil ) ist Ortsteil der kreisfreien Stadt Ansbach, Mittelfranken. == Geschichte == Das Dorf wurde 1809 erstmals urkundlich erwähnt und gehörte bis zur Gebietsreform zur ehemaligen Gemeinde Elpersdorf. == Verkehr == Der Ort liegt an der B 14 zwischen Elpersdorf und Neuns...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Windmühle_(bei_Elpersdorf)

    Windmühle

    Ein Bauwerk, dessen Mahl- bzw. Zerkleinerungseinrichtung durch Windkraft angetrieben wird. Der Antrieb beruht auf einem von Flügeln gebildeten Rad, dessen Drehung mittels einer Welle auf die Mahleinrichtung übertragen wird.
    Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.