Politikberatung

P. ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche Formen der Unterstützung und Absicherung politischer Entscheidungen und der hierfür politisch Beauftragten. Zu unterscheiden ist P., die auf wissenschaftlicher Expertise (z.B. von Forschungsinstituten) oder anderen Formen der Erfahrung und des Fachwissens beruht, und P., die auf einem persönlichen V...
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=7JHK3C

Politikberatung

Der Ausdruck Politikberatung steht ursprünglich für den Wissenstransfer aus der Wissenschaft in die politische Praxis. Die klassische Definition stellte Jürgen Habermas Ende der 60er Jahre auf: Zunehmend etabliert sich Politikberatung neben der ursprünglichen Definition als Sammelbegriff für ein breiteres Spektrum an Beratungsleistungen. Man ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Politikberatung

Politikberatung

Kommunikation zwischen Politik und Wissenschaft
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42026

Politikberatung

In einem weiten Verständnis eine Rollendifferenzierung, in der dem Politiker ein (dem *Politisch-administrativen System externer) Berater gegenübertritt, von dem jener Entscheidungshilfe erwartet. Dabei kann es sich um einen Wirtschaftsmanager, Banker oder Journalisten ebenso handeln wie um ein...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42069
Keine exakte Übereinkunft gefunden.